yo,
hier alles ältere neue von 2009:

 16.12.09 (brennend interessante neuigkeit 640 (kommentare)
      puh.
nach den wochen der besorgnis, habe ich vorgestern endlich wieder zeichnungen gezeichnet, die mir gefallen.
und zwar  mit kopf  und  ohne kopf 
nächstes mal gibt es dann vermutlich skizzen mit brandneuen neon-filzstiften.

ps: bleibt zu hoffen, daß es nicht nur am idiotensicheren modell gelegen hat, die sich quasi von selbst zeichnet.
pps: zum "ps" eins tiefer gibt es noch einen selbstgezeichneten nachtrag. auch eins tiefer.

 5.12.09 (brennend interessante neuigkeit 639 (kommentare)
      flauteskizzen.
viele werden sich fragen, warum ich in letzter zeit keine aktskizzen mehr auf der seite einklebe.
und denen möchte ich heute den grund nennen: künstlerische flaute.
der meister der unbekleideten damenzeichnerei kriegt zur zeit nichts vernünftiges aufs papier.
aber um die stille zeit zu überbrücken, habe ich die besten schlechten skizzen der letzten wochen zusammengestellt.
die erste ist sogar gar nicht mal so! stuhl.
die sieht sogar son bisschen aus wie die hauptfigur der von mir sehr geschätzten zeichentrickserie aeon flux.
(nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen bekloppten kinofilm)
und auch die anderen flauteskizzen haben trotz aller ungelungenheit jeweils irdgendwie etwas an sich.
das reicht zwar nicht, die jeweilige skizze "gut" zu machen, aber es reicht allemal, sie hier zu verlinken:

 1   2   3   4   5   6   7   8 

ps:  ps 
nachtrag vom 16.12.09:   nachtrag .

 1.11.09 (brennend interessante neuigkeit 638 (kommentare)
      syndrome.
ich habe einen neuen wissenschaftsbereich entdeckt: "syndromkombinatorik"
aber vielleicht zunächst mal eine liste mit meinen lieblingssyndromen:

  • münchhausen-stellvertreter-syndrom - wenn man künstlich probleme erzeugt, um sie dann selbst zu lösen.
  • alien-hand-syndrom - psychischer kontrollverlust über eine hand, die einen dann am essen hindert oder schlimmstenfalls versucht einen zu erwürgen : )
  • anton-syndrom - wenn man eine eigene völlige blindheit nicht erkennt und ignoriert.
  • peter-pan-syndrom - wenn man nie erwachsen wird und keine verantwortung kennt.
  • capgras-syndrom - wenn man glaubt, nahestehende personen sind durch doppelgänger ersetzt worden.

tja und mir ist es nun gelungen, ein (weitverbreitetes) kombinationssyndrom zu definieren:
es handelt sich um das sogenannte "münchhausen-peter-pan-stellvertreter-syndrom".
es beschreibt menschen, die künstlich probleme erzeugen. aber nicht um sie zu lösen, sondern um sich nie wieder drum zu kümmern...

ps:  hier die  liste der syndrome .
pps:  auch immer wieder lustig: die  liste der phobien . hier sind meine favoriten die cyclophobie (angst vor fahrrädern), dikephobie (angst vor gerechtigkeit), euphobie (angst vor guten neuigkeiten) und die hedonophobie (angst freude zu empfinden).
ppps:  der liebe gott hat einen großen garten.
pppps:  youtube tip: "massive attack splitting the atom". das lied wird mit jedem hören besser. zumindest was mich betrifft. ob das auch ein syndrom ist, weiß ich nicht. ich hab die syndromliste selbst noch längst nicht durchgelesen.

 7.09.09 (brennend interessante neuigkeit 637 (kommentare)
      anthropologie.
als hobbymissionar bin ich immer darum bemüht, fremden kulturen neuartiges näherzubringen.
als hobbynaturschoner bin ich immer darum bemüht, dafür nicht allzu weit zu reisen.
als hobbyerklärbär bin ich immer darum bemüht, dir das alles leichtverständlich aufzubereiten.

darum gibt es heute mal ein interessantes  nahkulturanthropologische forschungsergebnis .

 17.08.09 (brennend interessante neuigkeit 636 (kommentare)
      lob und tadel.
tadeln möchte ich einen  fall von steuerverschwendung ,
muß im gegenzug aber ein  tolles geschäftskonzept  loben.

ps: für rätselfreunde hier noch eine knifflige  reisebeobachtung .

 26.07.09 (brennend interessante neuigkeit 635 (kommentare)
      die sexgeheimnisse lesbischer raketenzombieelefanten vom saturn.
das mit der überschrift ist nur wegen der quote.
ich weiß eigentlich gar nichts von lesbischen raketenzombieelefanten vom saturn.
und ob die irgendwelche sexgeheimnisse haben oder nicht.
ich weiß ja nicht mal, ob es die überhaupt gibt!
und außerdem soll das hier ja eine qualitätswebseite sein. mit gut recherchierten inhalten.
darum geht es heute auch um ein künstlerisches thema, das uns alle interessiert.
ich rede natürlich von der ekelsalatfotografie.

also der ablichtung von frischen und gesunden salaten, die aber von salatkonfigurationslaien eklig kombiniert wurden.
meine sammlung umfaßt bisher zwei fotos und hält damit den deutschen rekord:  1   2 .
vielleicht klebe ich später noch weitere fotos ein, aber dafür muß erst wieder jemand einen neuen ekelsalat kreieren.

ps: außerdem gibt es noch  neues aus der eselszene . wobei ich dazusagen muß, daß nicht auffallen für jungtiere in freier wildbahn sozusagen überlebenswichtig ist. wir erkennen auf dem foto also, wie sich ein jahrmillionen lang erfolgreiches prinzip in der neuzeit als eher blöde erweist. weil der zoo natürlich schon ein interesse dran hat, daß der kleine esel auch angekiekt wird. damit die leute sich dann an der kasse "der kleine esel - das plüschtier" kaufen.
pps: youtubetips: "helge schneider als professor henry (jazzclub) - uncut", "smack the pony - i am making art", "smack the pony - saying goodbye", "weihnachten mit nora tschirner", "moby - alice".
nachtrag vom 29.8.09:   3 .

 19.06.09 (brennend interessante neuigkeit 634 (kommentare)
      10872.
der mann mit dem goldenen helm startet dieses jahr im kleinen b aus startblock b.

diesen sonntag kurz nach 8. am brandenburger tor. der mann mit dem goldenen helm fährt dieses jahr unter dem pseudonym 10872. auf der 60km strecke. hofft aber zu gewinnen. also natürlich nicht im verstrahlten menschmaschinenfeld mit ultrahohen geschwindigkeiten, sondern in der damenwertung. mit einem moderat hohen 34 bis 35 km/h schnitt. obwohl das vermutlich wieder zu langsam sein wird. denn letztes jahr, wir erinnern uns, waren 82 der 641 frauen schneller. aber vielleicht klappts ja dieses jahr in der amateurdamenwertung. denn da rechnet er sich unter dem pseudonym 10872 eine chance aus. weil er ja als amateur mit seinem rennradbereiften mountainbike ohne klickpedale antritt. obwohl leider auch in diesem jahr die amateurhaftigkeit der anderen wieder nicht zu überprüfen sein wird. mist. es gibt für den mann mit dem goldenen helm also objektiv eigentlich nichts zu gewinnen. er startet aber trotzdem. nur aus reinem spaß. weil er die muskelbetriebene menschenjagd auf zwei rädern so sehr mag. wenn er zum wolf wird.

ps:   apropos tierwelt 
nachtrag vom 21.6.09:  das velothon berlin ist einfach übelst gute unterhaltung. das highlight war in diesem jahr der spektaküläre sturz des mannes mit dem goldenen helm in einen dieser doofen mobilen begrenzungspfosten am alex, bei dem er sich die spitze des linken zeigefingers und den linken ellenbogen zerkratzt hat. gott sei dank ist der herr webmaster auch ein meister des abrollens und hat sich - vom körpereigenen endorphin getragen - heldengleich sofort wieder in den sattel geschwungen. von den 3355 angetretenen herren konnte er so in diesem jahr trotz sturz mit 01:46:47 und einem 33.71 km/h schnitt den platz 1019 belegen. in der damenwertung waren 58 der 802 schneller. also nur die hexen. als soundtrack, der die stimmung des helden mit dem goldenen helm während der fahrt widerspiegelt, eignet sich das bei youtube zu findende machwerk "martin eyerer & toni rios - chorizo (paul nazca remix)".
nachtrag vom 13.7.09:  ich wurde wahrscheinlich  arglistig getäuscht .
nachtrag vom 1.8.09:  es gibt es noch einen  nachtrag .

 3.06.09 (brennend interessante neuigkeit 633 (kommentare)
      das geheimnis der osterinsel.
jetzt endlich auch  auf deiner lieblingsseite .

nachtrag vom 6.6.09: hier eine  kleine nachanmerkung  und - weil ich gerade so in schwung war - noch eine nachträgliche verklappung von älteren zeichnungen:  1   2   3   4  und noch eine  neue sensationelle entdeckung .

 16.05.09 (brennend interessante neuigkeit 632 (kommentare)
      zeichnen in zeiten der todespandemie.
montag habe ich 5 skizzen gezeichnet, die hier schnell entsorgt sein wollen.
weil ich die veranstaltung zur halbzeitpause verlassen habe, macht das 70 minuten durch 5,
macht das ungefähr 14 durchschnittsminuten.
dafür sind sie gar nicht mal so boktan geworden:  1   2   3   4 .

ps: "boktan" ist türkisch und läßt sich mit "exkrementartig" übersetzen.
pps: wer mal was schönes hören will, sucht bei youtube nach "nathan fake - the sky was pink (james holden remix)".

 7.05.09 (brennend interessante neuigkeit 631 (kommentare)
      denkmal zur deutschen einheit.
nachdem ja nun alle 563 deutsche einheitsdenkmalvorschläge offiziell als untauglich
abgelehnt wurden, habe ich selbst zur maus gegriffen und einen  gewinnerentwurf skizziert .
man muß sich das ganze natürlich als 20 meter hoche stahlskulptur vorstellen,
erst dann bekommt das denkmal eine gewisse anmut.

ps: vielleicht noch zur erklärung: man sieht, wie ost- und westdeutschland friedlich miteinander spielen. nichts könnte die einheit ausdrucksstärker symbolisieren. vielleicht könnte man noch ne kaputte mauer dazwischenbauen, aber das symbol ist irgendwie schon so abgenutzt.

 14.04.09 (brennend interessante neuigkeit 630 (kommentare)
      alien.
ich fand immer schon, daß raumfahrt schwachsinn ist, solange aliens  quasi vor der haustür wohnen .

ps: das sind übrigens die zweitschnellsten füße der erde. nur geparden sind schneller.

 30.03.09 (brennend interessante neuigkeit 629 (kommentare)
      schuhe zumachen.
wenn du das problem hast, daß dir ständig die schnürsenkel aufgehen, dann gibts es hilfe.
der trick ist nämlich der, daß die schleife zum anfangsknoten passen muß.
wenn dir die schuhe oft aufgehen, machst du den ersten einfachen knoten genau falschrum.
was übrigens zur folge hat, daß die schleife nachher schräg auf dem schuh liegt.
wenn du in dem fall den ersten einfachen knoten genau andersrum! knotest
(es geht nur rechts über links oder links über rechts), hält die nachfolgende
schleife ungefähr 1000 mal besser, liegt senkrecht zur laufrichtung und geht nie auf.

ps: ob man es immer richtig oder immer falsch macht ist, glaube ich, rein zufällig. je nachdem wie man sich das als kind angewöhnt.
pps: mit 50% wahrscheinlichkeit wirst du demnach diese neuigkeit überhaupt nicht verstehen, weil du seit jeher (zufällig) alles richtig machst.
ppps: mit ebenfalls 50% wahrscheinlichkeit wirst du mir (zu recht) für den rest deines lebens dankbar sein.

 28.03.09 (brennend interessante neuigkeit 628 (kommentare)
      umverlinkungsmaßnahme.
die tolle  die tolle idee seite  ist nun auf allen seiten verlinkt.
die doofe  vergurkte frühskizzen seite  ist jetzt nur noch hier verlinkt.

 21.03.09 (brennend interessante neuigkeit 627 (kommentare)
      big city chicks.
heute referiere ich zwei völlig unterschiedliche dinge:
zum einen stelle ich in meiner frauenrubrik "big city chic chick" die neueste  damenmode  vor,
zum anderen gehts in meiner männerserie "big city drawn chick" um den einsatz des feinfilzstiftes:  1   2   3   4 .

nachtrag vom 25.3.09: hier noch drei  crashskizzen von gestern .

 4.03.09 (brennend interessante neuigkeit 626 (kommentare)
      schlafwandel.
ein zeitloses meisterwerk der lustigen heimvideos:  bizkit the sleep walking dog 

 1.03.09 (brennend interessante neuigkeit 625 (kommentare)
      alles neu macht der märz.
hallo liebe kinder. heute gibts auf eurer kunterbunten lieblingsseite
...  was neues über mich 
...  was altes über euch 
und ...  einen reisetip 
so und das wars wieder mal.

ps: weil das wetter gerade so schön ist, fahre ich jetzt mal mit dem rad bis zur jedächniskirsche und zurück. naja, und weil ich dabei am esel- und kamelgehege vorbeikomme, könnte es sein, daß ich später noch ein brandaktuelles! esel oder kamelfoto dazuklebe.
pps: so. ich bin wieder da. mit sensationellen fotoneuigkeiten:  vom schweinchen ,  vom esel  und  vom kuhmann .

 21.02.09 (brennend interessante neuigkeit 624 (kommentare)
      filzstifte revisited.
als hintergrundmusik dazu empfehle ich "latex - encore" (gibts bei youtube).
oder auch "peter fox - schwarz zu blau" (gibts auch bei youtube).

 1   2   3   4   5 

ps: ich gebe schon mal ne vorwarnung raus: es könnte sein, daß hier demnächst nach "vive la filzstift!", "filzstiftpics" und "filzstifte revisited" eine neuigkeit mit der überschrift "filzstifte rerevisited" auftaucht.

 14.02.09 (brennend interessante neuigkeit 623 (kommentare)
      rätsel.
ich finde, es ist mal wieder zeit für ein  kniffliges rätsel .
hier die  auflösung .

 3.02.09 (brennend interessante neuigkeit 622 (kommentare)
      buch da.
wie sich an dem link unten rechts erkennen läßt, kannst du ab heute das buch zur seite erwerben.

nachtrag vom 7.2.09:  ich habe das buch heute erstmals selbst bekommen und gesehen, daß einige bilder doch sehr viel dunkler gedruckt wurden, als in der vorlage. und an einigen stellen hakte irgendwie der lesefluß und formulierungen waren noch verbesserungsfähig. wer zeit hat, sollte mit der bestellung also warten, bis die druckerei meine frisch aktualisierte druckvorlage übernommen hat. ich schreibe sobald es soweit ist einen nachtrag zu diesem nachtrag. das sollte in etwa 10 tagen passiert sein.
nachtrag vom 21.2.09:  die aktualisierungen sind durch die druckerei durch. die zweite korrigierte auflage ist nunmehr bestellbar.

 1.02.09 (brennend interessante neuigkeit 621 (kommentare)
      erkenntnis.
die gute nachricht ist, daß ich gestern im lotto gewonnen habe.
die schlechte ist, daß es nicht der von mir angedachte millionenjackpot ist, sondern zwei euro fünfzig.

und das, obwohl ich schon haargenau geplant hatte, was ich gemacht hätte.
ich hätte mich nämlich in der firma eingekauft, in der ich arbeite.
nicht gegen eine beteiligung, sondern nur gegen ein lebenslanges zutrittsrecht.
und dann wäre ich nur zum spaß jeden nachmittag für ne stunde hingeradelt,
um alles zu kommentieren und allen verstrahlte ratschläge zu geben.
wäre DAS ein fest geworden ...
weil die verranzten lottozahlen aber falsch gerollt sind, bleibe ich weiterhin dienstverpflichet und
muß mich kommende woche für zwei tage ins schwäbische! verschicken lassen.

ha joo und so gelangte isch alscho zum erkenntnischle, warum manch leutle ihr lebele lang lottole schpiele, weischt.

ps: selten, aber zur zeit quasi unvermeidbar, weil ich im moment bei so ziemlich jedem zeichenabend antrete:  herrenskizzen . das problem mit herrenskizzen (zumindest wenn das modell vom typ sportstudent ist) ist, daß die nix werden können, selbst wenn sie technisch gelingen. irgendwie fehlt bei männerskizzen immer der pfiff und das macht männermalen langweilig. außer bei dicken alten faltigen zauselmodellen. die haben dann wieder irgendwie was, was man gut zeichnen kann und das macht dann auch spaß.
pps: zum ausgleich noch eine  damenskizze , deren nachträgliche korrektur am computer ebenfalls als  gescheitert  betrachtet werden muß. interessant an dem bild ist aber noch der alternativtitel: "kleopatra, im alter von 21 jahren in einem komplett weißen nichts aufwachend, stellt fest, daß wirklichkeit nur simuliert ist, daß der welterrechner ausgefallen ist und daß nur der errechner ihrer eigenen person noch einwandfrei funktioniert."
ppps: und noch die lobende erwähnung der woche: die kleine stephanie (ehermals genie des internets, anschließend hauptsächlich bekannt durch meine  chance seite , die zukunft ist ungeschrieben) hat in ihrem neuen blog den ersten eintrag geschrieben, der an die lässigkeit ihrer füheren webseite  heranreicht .
nachtrag vom 2.2.09: fairerweise muß ich einräumen, daß die kleine stephanie am 2. dezember schon mal nen cooles campic zum thema gewalt gegen den kleinen bruder auf ihrer seite eingeklebt hatte:  hier nämlich . und ich weiß noch, daß ich damals dachte wow - brilliant : )

 27.01.09 (brennend interessante neuigkeit 620 (kommentare)
      filzstiftpics.
zwei ultraneue filzstiftpics wollen schnell entsorgt sein:  1   2 .

beide skizzen waren übrigens während der zeichnerei mal ganz toll,
bevor ich sie durch kleine fehler wieder fast ruiniert habe.
die erste zum beispiel war vorher viel heller. dann habe ich idiotischerweise einen
schwarzen boden eingezeichnet und dadurch bergeweise feinheiten verloren.
nach dem ärger habe ich die skizze dann halbwegs gerettet, indem ich mit dunklen tönen
den körper dem boden angeglichen habe.
dadurch sind aber nochmal bergeweise feinheiten flöten gegangen. najawassolls.
und bei der zweiten skizze war der strich, der links am linken arm lang geht, ein echter killer.
der ist nämlich da, wo eigentlich licht sein sollte.

aber naja. für den zweiten filzstiftabend sind zwei recht gelungene skizzen nicht so übel.
und das macht einen riesenspaß mit so ne filzstiftfarben rumzuschmieren.

 24.01.09 (brennend interessante neuigkeit 619 (kommentare)
      enttäuschung.
die kunstszene zwischen oberbaumbrücke und warschauer bahnhof  läßt nach .
dieser eindruck verstärkt sich auch durch die unmittelbare  umgebungskunst .

 22.01.09 (brennend interessante neuigkeit 618 (kommentare)
      vive la filzstift!
bis gestern abend habe ich ja auf graphitstift und radiergummi geschworen.
bis 20 uhr plus zwei skizzen ... gleich .. äh .. also bis etwa 20 uhr 30.
seit gestern abend halb 9 schwöre ich auf filzstifte.
das grandiose an filzstiften ist nämlich, daß man sie nicht wegradieren kann.
da ist jeder strich ein strich.
das hat was extrem unmittelbares.
das ist einfach super.
außerdem sind die schön bunt und machen die finger nicht so dreckig.

meine ersten versuche habe ich mit eddings und einem alten textmarker hinter mich gebracht.
hier nun also die  allerallererste filzstiftskizze , die ich seit ich kind war gezeichnet habe
und hier noch  zwei von etwas später .
(das modell war übrigens chinesin oder zumindest chinesinähnlich, weil
ich aber kein gelb dabei hatte mußte ich auf indianerorange zurückgreifen.)

gerade war ich im malladen und habe 15 profifilzstifte erworben.
nächste woche gehts dann los mit der materialschlacht.

ps: natürlich bleiben  fragen . und zwar  nicht nur eine . sondern  eigentlich drei .
pps: aber apropo materialschlacht: wer am 21 juni im radrennen gegen mich antreten will: ich bin auf 60km angemeldet und starte im 35 km/h block. hier die  radrennenanmeldeseite . letztes jahr waren ja 82 der 641 frauen schneller als ich. aber da bin ich auch aus dem 30 km/h startblock gestartet, weil ich den windschatten nicht einberechnet hatte. das hat mich natürlich ziemlich ausgebremst, denn ich musste zwangsläufig gut 1000 radfahrer überholen. aber schwamm drüber. dieses jahr will ich in der damenwertung ganz vorn mitfahren : )
nachtrag vom 23.1.09: es gibt übrigens so eine art soundtrack zu dem gefühl des "erstmals mit neonbunten filstiften schnellskizzen zeichnen". nämlich den gleichnamigen treffer, wenn du auf youtube nach "MARUSHA - Rave Channel (LOW SPIRIT RECORDINGS)" suchst. wahrscheinlich läßt marusha ihr unterbewußsein auch schnellskizzen mit filzstift zeichnen. obwohl ich die im aktsalon noch nie gesehen habe. wahrscheinlich zeichnet die woanders. schade eigentlich. ich würde schon gern mal neben marusha zeichnen. oder auch marusha. oder ... ääh ... oder angelina jolie. die sitzt doch grad monatelang in dieser wannseevilla, weil brat pit hier nen film dreht. und da langweilt die sich doch bestimmt. also wenn du zufällig marusha oder angelina jolie persönlich kennst und du zufällig weißt, daß die sich immer schon mal mit filzstift zeichnen lassen wollten, also dann ...
nachtrag vom 25.1.09: oder eva padberg oder karoline herfurth. aber davon abgesehen stellt sich mir die frage, ob es nicht an der zeit wäre, mir schon mal einen künstlernamen zuzulegen. irgendwas, das der farbigkeit der filzstifte rechnung trägt. zuerst dachte ich an yellowman, greenday, blu, whitesnake, bobby brown oder pink, aber die gibts ja alle schon. dann habe ich an "pinkus" gedacht und schließlich an "pinkus floyd". den namen gibt es noch nicht und er wäre relativ eingängig. wenn ich sagen wir kunstinteressierter millionär wäre und in einer galerie hinge ein bild "marusha entsteigt dem bade" gezeichnet von "pinkus floyd, berlin", filzstift, 20000 euro, also da würde ich sofort zugreifen.

was es sonst noch brennend interessantes zu berichten gab:  GANZ NEU   2015   14   13   12   11   10   08   07   06   05   04   03   02   01   00   99   98 
hauptseite - ich - knabe - phylax - berlin - réflexions - satz - pornographie - webcam - schwäbisch - neu&sonst - scan - aktzeichnen - gästebuch - gesagt - maus - themenabend - verkehr - interview - chance - körper - marathon - pferdeohren - kampf - desicco - idee - impressum

email

weiterempfehlen