das hier ist ein fliegender fisch.
keine ahnung, wo der herkommt und was der hier will...

yo,
hier alles, was mal neu war im jahr 2003.

 27.12.03 brennend interessante neuigkeit 397 (kommentare)
geschenkidee.
die besten  weihnachtsgeschenk ideen  haben immer noch die holländer.

 18.12.03 brennend interessante neuigkeit 396 (kommentare)
spartip.
zitat aus der berliner morgenpost:
Hundehalter müssen von April an 1,40 Euro pro Fahrt für ihr Haustier zahlen,
kostenfrei bleibt die Mitnahme für Zeitkarteninhaber und so genannte Schoßhunde.

also wenn ich jetzt, sagen wir mal, einen neufundländer hätte, wüßte ich, wie ich geld sparen könnte...

 13.12.03 brennend interessante neuigkeit 395 (kommentare)
schwerelos.
wer noch ein weihnachtsgeschenk sucht:
ich vermittle jetzt  parabelflüge  : )

insgesamt 7 minuten schwerelosikeit über moskau sind als geschenk doch nicht zu verachten.
und als blitzdiät auch nicht, weil kreislauf und mageninhalt ebenfalls schwerelos werden.

wem 5790 euro für 7 minuten erbrechen zu teuer ist:
es gibt auf der seite auch "tauch schnupperkurse" für 49 euro.
da weiß ich allerdings nicht so recht was das ist.
leg dich mal in deine badewanne, tauch unter und versuch zu schnuppern, dann weißt du, was ich meine.

 7.12.03 brennend interessante neuigkeit 394 (kommentare)
gute unterhaltung.
*gelöscht*

 6.12.03 brennend interessante neuigkeit 393 (kommentare)
große enttäuschung.
ich hab ne email gekriegt:

Guten Tag,
wir muessen Ihnen leider mitteilen, dass eine Teilnahme
am Partnerprogramm Nuss24 - Die ganze Welt frischer Nüsse nicht zustande kommen konnte. [...]

mist. gerade jetzt in der vorweihnachtszeit.
einer zeit, in der der web-nußverkauf voll boomt : (

 3.12.03 brennend interessante neuigkeit 392 (kommentare)
tolle webseite...
... das .

 29.11.03 brennend interessante neuigkeit 391 (kommentare)
unbesiegbare waffe.
nach montaten der entbehrung habe ich mir gestern einen  drahtesel  mit hirschkuh rahmen zu weihnachten geschenkt.
(...was kann ich dafür, wenn der sack geld viel zu früh ankommt?...)
für das geld hätte ich zwar in manchen teilen der welt einen kleineren stadtteil erwerben können,
aber was soll ich schon mit 'nem stadtteil, wa?
auf dem hirschkuh kann ich wenigstens schön durch den grunewald reiten.
außerdem hab ich vorbildlich! die deutsche wirtschaft angekurbelt.
die kohle lag nämlich maximal für 24 stunden untätig auf meinem konto.
ich konnte also wieder mal in jeder beziehung den tag retten : )

ps: hier noch ein  foto , weils so schöööön ist...

 29.11.03 brennend interessante neuigkeit 390 (kommentare)
blumenfisch.
jeder weiß: großstadtkinder kennen heutzutage kaum noch tiere.
und wenn doch, dann nur durch die medien verzerrt (stichwort "lila kühe")
das ist traurig.
also habe ich es mir zur aufgabe gemacht, kindern mit internetzugang die tierwelt näherzubringen.
letztes jahr habe ich ja schon mal über  walhai  und  riesenmaus  berichtet.
heute zeige ich mal den weit weniger gefährlichen  blumenfisch .

 22.11.03 brennend interessante neuigkeit 389 (kommentare)
nackt im internet.
 paar neue skizzen  von einer gewissen katrin.

 16.11.03 brennend interessante neuigkeit 388 (kommentare)
alle nur ich nich.
echt. jede garagenband hat  fansigns .
nur ich nicht.
gemeinheit! : )
also:
im text sollte "worldwidewolf.de" vorkommen und die adresse zum fotos hinschicken ist wuff@worldwidewolf.de.
dankeschöööön.........

ps: die 5000 ersten einsendungen werden natürlich hier eingeklebt.
nachtrag vom 21.11.03:  hm....... fansign  nummer 1  ist da. von fan  mieze . also das ist jetzt noch nicht so ganz 100% authentisch, aber immerhin das allererste fansign! juhu! : )

 11.11.03 brennend interessante neuigkeit 387 (kommentare)
sicherheit.
heute ist der 11. 11.
da beginnt um 11 uhr 11 die närrische zeit.
da wird gern mal einer getrunken.
da läßt man sich auch schon mal gehen.
da ist man auch gern mal gesellig beisammen.
und wenn es draußen bitterkalt ist, hat man's auch gern mal kuschelig.
und anderen geht's natürlich genauso.
da blickt man ja gar nicht mehr durch.

also kurzum:     ich vermittle jetzt auch  vaterschaftstests .

 7.11.03 brennend interessante neuigkeit 386 (kommentare)
fehlinvestition.
wenn ich 'n nackten mann abzeichnen wollte, würde ich doch keinen aktzeichenkurs aufsuchen.
da würde mir mein badezimmerspiegel doch völlig ausreichen.
aber naja...  passiert  ist passiert.

 1.11.03 brennend interessante neuigkeit 385 (kommentare)
rocky horror picture show.
halloween war gestern blöderweise genau an meinem aktzeichen-freitag.
und ich weiß nicht genau wie und warum, aber irgendwie ist es  übergesprungen .

 28.10.03 brennend interessante neuigkeit 384 (kommentare)
neue skizzen.
freitag war  isa  : )

 22.10.03 brennend interessante neuigkeit 383 (kommentare)
grad' nix neues.
irgendwie hab ich grad so'n art kreativitätsausfall.
und ana, die weltmeisterin im webseitenschreiben (siehe 2 boxen tiefer), hat auch seit 'ner weile nichts wirklich neues.
seltsam.
ob das wohl zur zeit ein weltweites phänomen ist?
oder ob das am wetter liegt?
ich meine, ich schreibe neuigkeiten ja immer nur dann, wenn ich welche sehe.
webtaugliche neuigkeiten kommen also quasi immer zu mir und nicht umgekehrt.
warum die im moment nicht recht durchkommen ist 'ne frage, die ich auch nicht beantworten kann.
vermutlich sind die entweder nicht da, oder ich seh sie grad nicht.
und neuigkeiten mit dem kopf schreiben will ich auch nicht.
neuigkeiten schreiben muß völlig mühelos sein, sonst fehlt mir der kick.
tja...
bleibt also nur warten.
sobald wieder webtaugliche neuigkeiten durchkommen, werde ich sie erkennen und gleich dahin kleben wo sie hingehören.

 14.10.03 brennend interessante neuigkeit 382 (kommentare)
künstliche intelligenz.
bei den "häufig gestellten fragen" der hiesigen verkehrsbetriebe (bvg.de) bin ich auf anzeichen künstlicher intelligenz gestoßen.
da hat nämlich jemand die häufig gestellte frage gehabt:

Bei der Fahrwegauskunft (ich habe eine Adresse als Start- oder Zielort eingegeben)
wird mir ein Fußweg empfohlen, der durch ein Gewässer führt.

man erkennt sofort, daß die fahrplan-software sich mit fahrgästen kleine späßchen erlaubt. das ist ein sicheres anzeichen für künstliche intelligenz. na und was das fragen beantwortende personal angeht, das scheint ähnliche strategien zu verfolgen:

Wählen Sie statt der Adresse eine Haltestelle, die für Sie leichter zu erreichen ist.

falls du also irgendwann mal eine scheinbar unlösbare frage haben solltest: allwissenheit hat eine telefonnummer : )

030-19449 - auf jede frage eine antwort - tag und nacht - rund um die uhr - auch am wochenende.

ps: ... und falls du keine antwort findest und an der welt im allgemeinen verzweifelst:  fritz.de/lebenshilfe .

 9.9.03 brennend interessante neuigkeit 381 (kommentare)
surftipp.
falls du mal 'ne richtig gute webseite sehen willst, empfehle ich dir 'ne mitgliedschaft bei ana2.
rachel olsen - alias ana voog - hat nämlich DIE webseite schlechthin.
allerdings - und das ist sozusagen der haken - nicht für lau, sondern für 15 dollar/monat.
dafür gibt's aber auch sozusagen ALLES WAS GEHT.
eine webseite zum richtig drin baden.
endlos viele schräg-schöne gedanken, wilde ideen, kunst!!, sinnlose nacktheit, banalitäten, intelligentes ... ALLES halt : )
wer die "anagrams" - so eine art reich bebildertes tagebuch - durchgelesen hat, weiß was ich meine.
(...besonders gut ist übrigens 1999...)
und der weiß dann auch, warum anas seite schon im new yorker metropolitan museum of modern art zu bewundern war.

anmelden kannst du dich unter  ana2.com 
der abgespeckte reinschnupper-gratisbereich liegt unter  anacam.com 

ps: meine lieblings-webseite aller zeiten war und ist übrigens ihr "bear sprit guide" (zu finden unter unter "anaart", der link auf "analects" funktioniert nicht). ich hab im internet noch nie was gesehen, was so dermaßen kracht ........

 5.10.03 brennend interessante neuigkeit 380 (kommentare)
fernöstliche weisheit.
heute gibt es mal eine alte fahrradtaoistische weisheit von mir.

wu wei wolf sagt:
"nur wenn du mit einer hand lenker losläßt
und mit anderer hand vorderradbremse betätigst,
wirst du eins werden mit der straße."

ich gelangte zu dieser erkenntnis, als ich mich vor ein paar monaten mal unter den linden langgelegt habe.
genau vor der randvollbesetzten terrasse des cafes arcade.
daran sieht man, daß peinlichkeit und schmerz gute lehrmeister sind.

ps: ich (meister der östlichen html kunst) habe gestern den  friendship award  von  biff  aus arkansas gewonnen. juhu! : )

 27.9.03 brennend interessante neuigkeit 379 (kommentare)
unbefangenheitsverlust.
neulich wollten zwei herren von der polizei 25 euro von mir haben.
weil ich am ballast palast der republik mit'm fahrrad bei rot über diese fußgängerampel gefahren bin.
da gab's zwar weit und breit keine fußgänger, aber das polizeiauto war genau hinter mir : (
na, jedenfalls habe ich der polizei (die ja völlig pleite ist) finanziell mal ein wenig unter die arme gegriffen.
immerhin verdiene ich gut und ich möchte meiner sozialen verantwortung schon gerecht werden.
und 'ne  spendenquittung  hab ich auch gekriegt. *stolzguck*

das gute gefühl, ein wohltäter zu sein, hat allerdings nur bis zum nächsten morgen gehalten.
da bin ich auf die rote fußgängerampel an der humbold uni zugerollt.
voll blöde situation das.
einerseits habe ich in berlin so gut wie noch nie gesehen, daß radfahrer vor 'nem rot beampelten fußgängerüberweg anhalten (und ich hab das auch noch nie getan), andererseits kam in mir sofort ein mulmiges gefühl hoch, die polizei könnten zufälligerweise wieder genau hinter mir herfahren.

die einzige lösung ist also - richtig - sich umzudrehen, bevor man bei rot drüberfährt.
und das ist der verkehrsicherheit ja wohl eher abträglich und vor allem voll lästig!
und schuld hat nur die polizei.
echt, erst spende ich denen kohle und dann verpassen sie mir unbemerkt 'ne verfolgungswahn-umdrehneurose : /
und nicht nur mir.
auch anderen.
ich kann inzwischen genau sagen, welche radfahrer schon gespendet haben und welche noch nicht.
spender drehen sich vor roten ampeln immer erst um und suchen die polizei.
nichtspender sind noch unvermurkst und fahren viel unbefangener drüber.

ich finde, eine schöne lösung des problems wäre, wenn einfach jeder radfahrer einmal im jahr 25 euro fahrradsteuer zahlen würde und die polizei im gegenzug darauf verzichten würde, psychologisch ungeschulte streifenpolizisten einzusetzen.
damit wäre, glaube ich, allen geholfen...

 27.9.03 brennend interessante neuigkeit 378 (kommentare)
erkenntnis aus dem bereich der kausalität.
eigentlich wollte ich gestern gar nicht hin zum aktzeichnen.
weil ich 'ne halbe erkältung in den knochen habe und müde war.
und weil ich irgendwie so'n unbestimmtes gefühl hatte, daß diesmal 'n opa als modell kommt.
ich bin dann aber doch mal hingefahren und was soll ich sagen?
isa war da. also sozusagen der rolls royce! unter den aktmodellen.

tja - daraus kann man lernen, daß immer, wenn's einem im hals kratzt und man müde ist und man befürchtet, daß der tag gar nicht mehr so gut wird und man dann aber trotzdem nach kreuzberg radelt, also daß dann der tag DOCH noch gut wird : )

ps: ich hab zur verdeutlichung dieser erkenntnis auch gleich ein paar  beweisskizzen  angefertigt...

 21.9.03 brennend interessante neuigkeit 377 (kommentare)
quotenmän.
weil ich ja hier dauernd skizzen von nackten frauen einklebe, gibt's heute mal was  nur für frauen .

 19.9.03 brennend interessante neuigkeit 376 (kommentare)
zwei schnellskizzen.
mehr kann man von einer  neuigkeit aus kreuzberg  nicht erwarten.
zumindest nicht, wenn die neuigkeit von mir kommt.

ps: für den fall, daß dich diese neuigkeit intellektuell unterfordert, habe ich aber noch'n surftip für dich:
meine liebe kollegin anca hat - wie ich gerade sehe - 'ne webseite, auf der sie uns ihre dokorarbeit nahebringt:
 automatische skeletonisierung von neuronen aus 3D konfokalen mikroskopdaten 
scheinbar hat sie mallats "a trous" algorithmus, der ja seit jeher auf der translatorisch invarianten wavelet transformation (TIWT) basiert, ins dreidimensionale erweitert, um auch kleinste hintergrundfluktuationen aufzuspüren. ... interessant !!! ... ich meine, ich weiß jetzt grad nicht, wozu das genau gut ist, aber wenn du dir in ein paar jahren 'nen VW kaufst, ist das bestimmt irgendwie mit drin. der trend geht nämlich ganz eindeutig zum auto, daß während der fahrt den verkehr beobachtet und sich so seine gedanken macht : )

 14.9.03 brennend interessante neuigkeit 375 (kommentare)
kritzel.
es gibt grad nichts neues, aber ich habe mal einen neuen schwung  aktskizzen  auf eine html seite geklebt.
viel spaß damit.

 7.9.03 brennend interessante neuigkeit 374 (kommentare)
weltortszeit.
nur für den (zugegebenermaßen recht unwahrscheinlichen) fall, daß du mal...
  • auf'm alex stehst und
  • die uhrzeit brauchst und
  • keine armbanduhr hast und
  • niemand dir die uhrzeit sagen will

    ...hab ich eine kleine nützliche  insiderinformation  für dich.

ps: weiß eigentlich zufällig jemand, wozu dieses verbogene 100 meter lange  rohr  am messedamm gut ist?

 28.8.03 brennend interessante neuigkeit 373 (kommentare)
deutsche ingenieurskunst.
jeder kennt das problem: dauernd springt die kette ab und alle studentenlümmel, die man gerade souverän überholt hat, fahren wieder an einem vorbei, während man selbst gramgebeugt an 'ner öligen kette rumfummeln muß und sich dabei total einsaut. um solche höchst unwürdigen erlebnisse zu vermeiden, gibt es sogenannte kettenführungen. die dinger kosten allerdings zwischen 50 und 350 euro, was dann doch übertrieben erscheint, wenn das ganze rad nur 500 kostet.

also habe ich eine ultrapreiswerte!  kettenführung  entwickelt gebastelt gesägt.
der plastikwinkel in 5 mm abstand sorgt dafür, daß die kette einen nicht mehr ärgern kann.
soweit ich das bisher getestet habe, liegt die wirksamkeit bei 100%.
selbst der sprung von diesem hohen bordstein am kuhdamm gelingt völlig problemlos.
und die kosten belaufen sich auf 0 cent.
(den winkel und die zwei zugbänder kannst du gratis aus deiner krimskramsschublade beziehen.)

ps: man kann das problem natürlich auch anders lösen: also ich habe da ja ein  cannondale bad boy jekyll  im auge. ("das wird mir stehen"). leider kostet das gehoppse 2,4 k€ und ich erwarte erst ende des jahres wieder einen sack frischgeld. solltest du also mitleidig berührt sein und nicht wissen, was du mit dem oben eingesparten geld tun sollst, sei einfach mal wohltätig. geld ist eh der feind der armen. fahrergröße: 1.90, lieferadresse: wolfgang smidt, friedenstraße 93, 10249 berlin. vielen dank!
pps: uaaaahhhh!!! gerade ist mir bei testkilometer 95 die kette abgesprungen. mitten auf dem pariser platz. als ich über die schutzabdeckung des stromkabels für diesen doofen riesigen multimediafußball, den die doofen da gerade für touristen  aufgebaut  haben, fahren mußte. also der plastikwinkel hatte sich jedenfalls nach oben verschoben, weil die zugbänder minimal ausleiern. jetzt hilft nur noch eins: ein orignal worldwidewolf kettenführer aus EISEN : ) wenn er fertig ist kleb ich hier 'n foto ein.
ppps:  fertig .
nachtrag vom 5.9.03:  uaaaahhhh!!! schon wieder abgesprungen. jetzt hilft nur noch  eins  : )
nachtrag vom 21.10.03:  das "ps" oben gilt nicht! das "ps" oben gilt nicht! ick koof mir jetzt (sobald der sack geld eintrifft, bzw. sobald du mir eins vorher eins schenkst :) doch lieber ein  nc1 von votec.de  ....... schöööööööööön !!!!!!!!!!!

 27.8.03 brennend interessante neuigkeit 372 (kommentare)
nähe.
heute kommen sich mars und erde so nahe wie seit vielen jahren nicht mehr.
nämlich auf ungefähr 55758000 kilometer.

aus diesem freudigen anlaß heraus hab ich mal ein paar hintergrundinformationen recherchiert:
also mars hieß mit vornamen franklin und wurde 1883 in newport, minnesota geboren.
im alter von 19 begann er hauptberuflich süßwaren zu verkaufen.
1920 gründete er die schokoladenriegelproduzierende mar-o-bar cooperation, aus der später die mars inc. wurde.
1923 erfand er "milky way", den meistverkauften schokoladenriegel der welt.
"snickers" folgte 1930.
"m&m" hat er auch erfunden.
den spruch "schmilzt im mund, nicht in der hand" auch.
mars starb 1934.

wahrscheinlich wurde seine asche damals ins weltall geschossen.
ich meine, anders kann ich mir das alles kaum erklären...

ps: franklin mars wurde übrigens nach einem römischen kriechgott benannt. und von letzterem gibt es sogar ein altertümliches bild, in dem er der göttin venus (formerly known as aphrodite) von der seite mit einer hand das handtuch wegzieht und ihr mit der anderen an die rechte ... naja ... lassen wir das. es lesen hier ja vielleicht auch kinder mit. hier das  gemälde .
pps: es gibt übrigens noch ein  bild . diesmal zeigt es mars, venus und eine gewisse diana. um welche diana es sich bei dieser unmoralischen nacktzeichnung allerdings genau handelt, vermag ich auch nicht zu sagen.
nachtrag vom 28.8.03:  wie ich gerade sehe, war gestern auch der planet! mars der erde extrem nah. also  zufälle  gibt's...

 24.8.03 brennend interessante neuigkeit 371 (kommentare)
bildsuchspiel.
heute gibt's hier mal ein nicht ganz sooo kniffliges  rätsel .

ps: hey, heute hab ich mitten im grunewald den  kleinen bruder des fernsehturms  entdeckt. süüüüüüß !!
pps: heute war ich übrigens auch auf der berühmten  dingsbums brücke . die ist total voll berühmt, ey und hat sogar 'ne eigene  homepage . jaja! so wurde dort beispielsweise der berühmt geheimagent austin francis powers, dessen  grabstein  heute noch im internet zu sehen ist, am 10. februar 1962 um 8.44 ausgetauscht. toll...
ppps: falls du dem sohn von geheimagent powers in einer email mitteilen möchtest, daß du heute auf der seite von dem mann warst, der heute auf der brücke war, auf dem sein vater damals war, dann  tu's  ruhig. der freut sich bestimmt : )

 18.8.03 brennend interessante neuigkeit 370 (kommentare)
bewegende frage.
untertitel: also jedenfalls für mich.

wie heißt eigentlich unser derzeitiges jahrzehnt?
erst waren die 70er jahre, dann die 80er, dann die 90er ... und jetzt?
die nuller jahre? die 2000er jahre? die jahrhundertanfangs jahre? die jahre ohne namen?
alle, die ich je dazu befragt habe sind (wie ich) an der frage gescheitert.
falls du das also zufällig weißt: schreib's doch mal bitte als kommentar (link ist oben links).
dankeschön im voraus.

ps: die 10er jahre gibt's übrigens. allerdings weiß ich da nicht, warum man von den (neunzehnhundert-) 10er jahre fast nie was hört oder liest.
pps: ich hatte noch 'ne idee: wenn man mal annimmt, daß die mehrheit es weiß, kann man ja einfach nachgucken, wieviele treffer eine suchmaschine zu den möglichen bezeichnungen findet. das ergebnis war allerdings ein ziemliches unentschieden:
ausdruckgoogle treffer
"0er jahre"92
"00er jahre"204
"nuller jahre"91
"2000er jahre"330
"zweitausender jahre"6
"jahrhundertanfangs jahre"0
ppps: und jetzt noch ein zitat: "ich weiß, daß ich nichts weiß". das ist von sokrates. ob der sich die frage wohl auch gestellt hat?...

 9.8.03 brennend interessante neuigkeit 369 (kommentare)
grünzeug zeichnen teil 2.
ich habe zum zweiten mal versucht einen  baum  zu zeichnen.
aber aller guten dinge sind drei werden drei sein.

ps: mitte september geht auch der aktzeichenkurs weiter bzw. wieder los. falls du dich anmelden willst: kurs FK2.227 in kreuzberg bei der  vhs . allerdings haben die jungs die preise mächtig erhöht. 109 euro für 10 x 3 stunden ist nicht gerade volksfreundlich.

 8.8.03 brennend interessante neuigkeit 368 (kommentare)
takunashi samuhaki nai moshi moshi.
endlich ist es soweit !!
ich vertreibe jetzt  blinkende moshi moshi handyschmuckkettchen... 
: )))

|<<<== yOOur sTyle rulZ \/\/\ LEt YouR haNDy BLinK YouR SYtlE ==>>>|
-*- gET a MOSHI QUADRAT hAnDYcHAin @ WOrldWIdeWOlf . dee eeh -*-
/// itZ tHE SiTE wHere YoU FiND the LiNK 2 yOur mOshI mOshI SToRE \\\

 7.8.03 brennend interessante neuigkeit 367 (kommentare)
wetter.
heute gibt's hier nicht nur einen  populären irrtum  sondern gleich  zwei .
laß dir also mal keine wie auch immer geartete umwelthysterie aufdrängen.
der sehr heiße sommer ist völlig natürlich!

aber umweltlügen sind nun mal furchtbar hatnäckig. so war etwa das "waldsterben" anfang der 80er ein reines hirngespinst, aber die waldsterbehysterie an sich gibt es schon seit jahrhunderten! die pseudokatastrophe wird also regelmäßig neu erfunden.
ich vermute mal, daß das genau so ist wie mit dem generationsproblem: jede generation glaubt, daß die jugend verkommen und blöde ist und macht sich sorge um die zukunft weil sie glaubt selbst die letzte generation kluger und guter menschen zu sein. endzeitstimmung liegt menschen vermutlich einfach im blut. egal ob ökologisch, soziologisch oder - wie zum beispiel bei den zeugen jehovas - religiös.

 1.8.03 brennend interessante neuigkeit 366 (kommentare)
große grünzeug premiere.
heute habe ich zum ersten mal  gestrüpp und sowas  gezeichnet.
mein fazit: "es gibt irgendwie interessantere motivzzZZZz zzZZZ zzzzZZZZZZ"

 31.7.03 brennend interessante neuigkeit 365 (kommentare)
ha. erwischt.
schräg gegenüber der humbold uni steht ein auto, das ich  auf frischer tat ertappt  habe.
aber das ist nichts gegen den skandal, den ich nur drei kilometer weiter  anprangern  muß.

 30.7.03 brennend interessante neuigkeit 364 (kommentare)
fast eine apokalypse.
nein nein, keine angst, er hat nicht wirklich  gebrannt .
das sieht nur so aus, weil der herr starfotograf persönlich auf den auslöseknopf gedrückt hat... : )

ps: falls du das bild als windows hintergrundbild haben willst: hier eine hochauflösende  1024x768 jpg version  fast ohne text.

 29.7.03 brennend interessante neuigkeit 363 (kommentare)
fast ein stilleben.
immer nur sinnlose nacktheit zeichnen ist auf dauer langweilig.
darum habe ich vorgestern zur abwechslung mal ein  weinglas  gezeichnet.

ps: das bild entstand übrigens in kompositorischer anlehnung an titians berühmtes werk " das auseinanderfallende blumensträußchen der venus von urbino ".

 28.7.03 brennend interessante neuigkeit 362 (kommentare)
rätselhaft.
neulich habe ich bei schlecker um die ecke mehr oder weniger wahllos ein paar deos gekauft und mich gerade mit "phoenix" von axe eingesprüht. ...was soll ich sagen? das zeug riecht nach banane!!

und jetzt frage ich mich, wieso deo-entwickler ausgerechnet auf bananengeruch kommen.
riechen deutsche männer etwa gern nach banane? oder finden frauen gut, wenn männer nach banane riechen? überdeckt bananengeruch möglicherweise gut andere gerüche? oder ändert sich der geruch nach ein paar stunden in einen anderen? hm. und falls ja, in was? in kümmel? in muskatnuß? in nasser hund? oder in erdferkel? oder dient der banenengeruch am ende nur dazu, daß die leute laut über den banenengeruch nachdenken und so den hersteller ins gespräch bringen?

hochgradig rätselhaft das. also dieser bananengeruch geht mir nicht mehr aus der nase aus dem kopf.

ps: wenn's heute irgendwo nach bananen riecht, bin ich wahrscheinlich nicht weit : (
pps: kleiner themensprung: ich stehe dem fußballspiel an sich ja vollkommen leidenschaftslos gegenüber, aber dieser (50mb)  trickfilm , der die fußball weltmeisterschaft 1954 mit legomännchen nachspielt, ist zu empfehlen.
ppps: um aber nochmal auf ursprungsthema zurückzukommen: falls ich da einen jugendtrend verschlafen haben sollte (was ja durchaus möglich ist): "ääh. *räusper* hallo ladies! ich rieche nach banane..." *verführerischzublinzel* *nachbananeriech*

 26.7.03 brennend interessante neuigkeit 361 (kommentare)
hong kong fax.
die "man bond communications limited" (auf deutsch: die "mann bindung kommunikationen beschränkt") hat mir gerade via email ein brennend interessantes angebot zukommen lassen:

we found your company on internet's website and believe that our hong kong fax line service will assist your company to promote your products and services in hong kong.
you will have your own fax number in hong kong to receive faxes and all faxes received will be converted into image files and forwarded to your email address. it is just like you have a virtual office in hong kong.
the monthly service charge is US$20.00 for unlimited fax receiving plus 200 free pages of fax sending to hong kong every month.
[...]

(übersetzt: "wir haben ihre firma über die website des internets gefunden und glauben, daß unser hong kong fax service ihre firma bei der vermarktung ihre angebote in hong kong unterstützen wird. sie werden ihre eigene fax nummer in hong kong haben um faxe zu empfangen und alle empfangenen faxe werden in bilder umgewandelt und an ihre email adresse weitergeleitet. es ist gerade so, als hätten sie ein virtuelles büro in hong kong. die monatlichen kosten für unbegrenzten faxempfang belaufen sich auf 20 us dollar inklusive einem kostenlosen monatlichen faxversand von 200 seiten nach hong kong.")

genaugenommen denke ich ja schon seit monaten darüber nach, wie ich meine "angebote" den fans in hong kong näherbringen könnte. endlich weiß ich jetzt wie das anzustellen wäre. allerdings muß ich mich auch an meine finanzen denken und mich noch entscheiden, ob ich nicht doch lieber das angebot annehmen sollte, daß mir heute morgen eine gewisse "maxine" gemacht hat:

introducing GRX penis enlargement pills
gain 3+ inches in length
[...]
get GRX now!
feRVOG
o£"?q¥a£"?¥E£"?¥C£"?¯¥F£"?¾¥m£"?Ý¥s£"?ñ¥r£"?.¦M£"?.¦s£"?+¦Q£"?;¦5£"?J¦I£"?Y¦

(übersetzt: "einführungsangebot von GRX penisvergrößerungspillen. erreiche einen längenzuwachs von über 7,6 cm. hol dir jetzt GRX. feRVOG
o£"?q¥a£"?¥E£"?¥C£"?¯¥F£"?¾¥m£"?Ý¥s£"?ñ¥r£"?.¦M£"?.¦s£"?+¦Q£"?;¦5£"?J¦I£"?Y¦")

ach, ich kann mich einfach nicht entscheiden ... immer diese qual der wahl ... : /

 25.7.03 brennend interessante neuigkeit 360 (kommentare)
aha!
heute mal ein kleiner nachhilfelink für alle die, sich mit weiblicher anatomie nicht so auskennen:
ein neuer schwung selbstgemalter  aktskizzen  aus 'nem kleingarten in rudow.
diemal war eine sehr schlanke frau modell.
also total einfach zu zeichnen.
sehr schlanke frauen haben so viele schatten, lichter und kurven zur orientierung, daß es schon fast peinlich ist aktskizzen von sehr schlanken frauen auszustellen... ich mach's aber trotzdem mal.

ps: nächste woche kommt übrigens kein modell. da zeichnen wir das gestrüpp, was hinterm haus rumsteht...

 18.7.03 brennend interessante neuigkeit 359 (kommentare)
nochmal bunt.
hier ein paar (also zwei) neue  farbakte .

 15.7.03 brennend interessante neuigkeit 358 (kommentare)
verwirrung.
vorvorvorgestern war bei mir um die ecke die "liebe regiert" liebesparade (link).
gestern war bei mir um die ecke der terminator - also der lieblose allemacher persönlich (link).
... ich muß sagen, das großstadtleben verwirrt mich : /
woran soll ich mich denn nun kulturell und emotional orientieren?

ps: wahrscheinlich muß man sich als großstadtbewohner irgendwann entscheiden, welches design! man bevorzugt:  dieses  oder  dieses  : )
pps: ... und wenn man das nicht gebacken kriegt, kommt man voll seltsam drauf, rettet sich in banallösungen und sendet  schwachsinn  im offenen kanal : ))

 12.7.03 brennend interessante neuigkeit 357 (kommentare)
bunt.
ich habe fertig. diesmal allerdings in  klassischen kitschfarben .

 9.7.03 brennend interessante neuigkeit 356 (kommentare)
setzkasten.
also sachen  gibts ...

 6.7.03 brennend interessante neuigkeit 355 (kommentare)
mitteilsamkeit.
'n stück die straße runter hat jemand sein haus  neu gestrichen .

ps: ich mag übrigens  orangetöne .

 4.7.03 brennend interessante neuigkeit 354 (kommentare)
kirsch.
eigentlich wollten wir heute landschaft zeichnen.
es hat aber geregnet.
da haben wir  kirschstilleben  gezeichnet...
das war nu nicht gerade der kick schlechthin, aber trotzdem maaal ganz interessant.
ich finde, jeder mensch sollte einmal im leben ein kirschstilleben malen.
zweimal wäre übertrieben, aber einmal ist ok.

ps: im anschluß haben wir uns einstimmig drauf geeinigt, nächste woche die kirschen doch lieber durch  ein modell  zu ersetzen...

 2.7.03 brennend interessante neuigkeit 353 (kommentare)
gestrüpp.
freitag abend zeichne ich zum ersten mal keine nackten weiber, sondern landschaft.
mal sehen, ob das bockt, so landschaft zeichnen.
ich meine, irgendeinen reiz muß das ja wohl haben, so gestrüpp zu zeichnen, sonst wäre das ja nicht so verbreitet...

 29.6.03 brennend interessante neuigkeit 352 (kommentare)
magnesiumoxid.
voranmerkung: in diese neuigkeit hat sich ein klitzekleiner fehler meinerseits eingeschlichen.
bitte zuerst den nachtrag lesen und dann die neuigkeit : /

entsetzt muß ich heute erkennen, daß ich vor ein paar jahren einen schrecklichen fehler begangen habe, als ich franziska mein magnesiumoxid verkauft habe ( archivmaterial ).
seit gerade weiß ich nämlich, wozu man das zeugs  benutzen  kann.
uaaaahhhh!!!
ich habe eine großpackung wunderpulver für eine mark verkauft.
ich muß franzi gleich mal ein rückkaufangebot zum doppelten preis unterbreiten.
die hat das zeugs nämlich immer noch, weil sie noch keinen verwendungszweck weiß. hihi...

nachtrag vom 2.7.03:  hups. ein fehler. wie konnte das denn nur passieren? ich hab franzi aluminium!oxid verkauft und magnesium!oxid hat die tolle wirkung. obwohl ... naja... wenn magnesiumoxid 'ne tolle wirkung hat, hat aluminiumoxid doch vermutlich die gleiche. ist ja beides irgendwie rost...

 28.6.03 brennend interessante neuigkeit 351 (kommentare)
gleichgesinnung.
heute ist hier um die ecke der 25. christopher street day ( link ).
also vermutlich das tollste vom tollen für viele schwule männer und lesbische frauen.
und schon gestern war rund um die siegessäule (klassisches phallussymbol nebenbei) eine deutliche präsenz
von braungebrannten und seltsam "gutaussehenden" männern zu bemerken.

hm.

also irgendwie stimmt das ja doch nachdenklich, finde ich.
letzten monat bei diesem kirchentag kamen NUR christen und jetzt kommen NUR schwule.
ich vermute ja, daß genau darin die innere tragik solcher veranstaltungen liegt.
so kollektive gleichgesinnung löst zwar gruppenzugehörigkeitsgefühle aus, ist aber letztlich doof.

und wenn wie heute 500000 menschen für toleranz auf die hauptstraßen der hauptstadt gehen, fehlt dabei ja wohl auch irgendwie der ursprüngliche demonstrationsgrund. besonders wenn alle institutionen und großkonzerne dabei behilflich sind.
das muß für die christopher street day veranstalter schon 'n ziemlicher innerer konflikt sein.
mit einer massenbewegung gegen denkmuster von vor 25 jahren zu demonstrieren ist bestimmt nicht einfach.

ps: aber es gibt noch hoffnung. vielleicht findet sich ja doch irgendwo 'n opa, der sich über schwule und lesben empört. allerdings schaltet der, wenn er den christopher street day sieht, sowieso um.

 21.6.03 brennend interessante neuigkeit 350 (kommentare)
nacktheit reloaded.
so. hier kommt der letzte schwung  aktskizzen . der vhs-kurs ist aus und neue gibt es erst wieder im september.
allerdings steig ich wohl bei so'm kreis von privaten kunstexperten ein, die sich jede woche in irgend so'm gartenhäuschen im naturschutzgebiet treffen, um neben 'nem buletten-grill natur zu malen : ) und die gönnen sich wohl wohl auch hin und wieder 'n aktmodell. und das wiederum sind meines wissens sogar die gleichen modelle wie im vhs kurs (also ziemlich optimale). naja. schau'n wa ma. jedenfalls nicht erschrecken, falls ich hier demnächst landschaftsbilder einklebe.

was ich auf jeden fall als nächstes machen will, ist farbe ins spiel bringen. der graphitstift geht mir nämlich langsam auf den zwirn. da ist kein rechtes weiterkommen. da braucht's mal frischen wind. es könnte also durchaus passieren, daß es kurzzeitig auf bunte sonnenuntergänge in öl hinausläuft : /

 20.6.03 brennend interessante neuigkeit 349 (kommentare)
made in eile.
heute prangere ich mal einen  pfusch  nahe des potsdamer platzes an.
wenn ich könig wäre, würde ich bauarbeiter erst mal alle mal in 'nen puzzlekurs schicken.
also mit anderen worten: bauarbeiter können sich freuen, daß ich nicht könig bin : )

 18.6.03 brennend interessante neuigkeit 348 (kommentare)
17.juni.
gestern war der 17. juni 2003.
also haargenau der tag des arbeiteraufstands, nur eben haargenau ein halbes jahrhundert später.
und da fragtst du dich jetzt natürlich, wie ich den arbeiteraufstandstag begangen habe, stimmt's?!
also das war so:

ich bin aufgestanden und war arbeiten.
und dabei bin ich morgens die (original) straße des 17. juni langgefahren und abends wieder (original) zurück.
(so wie an jedem original-arbeitstag)

ich glaube stil- und würdevoller kann man den tag des 17 juni kaum begehen.
ich bin heute noch stolz auf mich.
und immerhin ist heute schon der 18. juni...

 14.6.03 brennend interessante neuigkeit 347 (kommentare)
investitionstipp.
in heutigen zeiten, in denen der normale anleger kaum noch vertrauen in den börsenmarkt
hat, möchte ich einmal ein schönes alternatives  investitionsmodell  vorstellen.

 13.6.03 brennend interessante neuigkeit 346 (kommentare)
notlösung.
immer, wenn ich nicht weiß, was ich mal neues auf die neuigkeitsseite kleben soll, greife ich zur standard  notlösung .

 9.6.03 brennend interessante neuigkeit 345 (kommentare)
pfingstgedanken.
heute feiern wir pfingsten.
grund genug, einmal dem ursprung des pfingstfestes auf den grund zu gehen.

also pfingsten kommt eigentlich von gotischen ausdruck "paintekuste" und das heißt "der fünfzigste".
gemeint ist aber nicht gottes geburtstag, wie ich zunächst vermutet habe, sondern der fünfzigste tag nach ostern.
außerdem - und das wissen wohl die wenigsten - wurde pfingsten der heilige geist ausgeschüttet (freigelassen).
manche theologen vermuten in eben diesem heiligen geist das weibliche element gottes.
diese these wird dadurch gestützt, daß das hebräische wort für geist gottes, "ruach jahwe", weiblich ist.

was an der sache ein wenig verwirrt ist, daß der heilige geist durch das symbol der taube dargestellt wird, obwohl nachweislich 50% der tauben männlich sind. interessant wäre es auch zu wissen, wodurch eigentlich gottes männliche seite symbolisch dargestellt wird und ob dieses symbol auch irgend etwas mit pfingsten oder tauben zu tun hat.

was hingegen feststeht ist, daß thüringer mädchen früher zu pfingsten auf einer festwiese puppen so ausstopften, daß sie die gestalt eines mannes erhielten. mit diesen puppen "lachten und tanzten sie dann und trugen ihnen ihre wünsche vor". nachdem die angeredeten allerdings zu lange stumm blieben, wurden sie entweder verprügelt oder sogar zerstört.
waren diese puppen am ende ein symbol für die männliche seite eines (ja auch eher schweigsamen) gottes, oder vertrugen thüringer landeier früher einfach nur keinen apfelwein?

schwer zu sagen irgendwie.
ich glaube, das einzige, was sich sicher sagen läßt ist, daß das pfingstfest auch heute noch mehr fragen aufwirft, als es beantwortet.
und das es uns deutschen jedes jahr einen freien tag beschehrt, an dem man darüber nachdenken sollte.

 7.6.03 brennend interessante neuigkeit 345 (kommentare)
action, 'ne nackte frau und fete.
worldwidewolf.de weiß was websurfer wünschen:

hier also zunächst die  action  (besonders der letzte abschnitt ist zu komisch),
hier die bereits in der überschrift erwähnte  nackte frau  (allerdings nur so auf 'n papier gekritzelt)
und hier die coolste  fete  seit langem (über die ersten 2 sätze könnte ich mich totlachen).

 5.6.03 brennend interessante neuigkeit 344 (kommentare)
heldentum.
ich wußte immer schon, daß ich 'n held bin.
allerdings hat  kein held sein  sein auch irgendwie seinen charme.
im grunde genommen ist es also relativ wurst, wie man auf niederschlagskarten reagiert...

 30.5.03 brennend interessante neuigkeit 343 (kommentare)
interview reloaded.
ich bin schon wieder  interviewed  worden.
allerdings habe ich das interview diesmal selbst geführt, um sicherzustellen, daß es anspruchseitig nicht abhebt.

 25.5.03 brennend interessante neuigkeit 342 (kommentare)
grundgesetzänderung.
ich bin eindeutig für eine beschränkung des rechts auf  religionsfreiheit . und zwar derart, daß auch weiterhin jeder glauben darf, was er will, aber es müßte verboten werden, damit einer ganzen stadt auf die eier zu gehen. bei zuwiderhandlungen würde ich den einsatz von weihwasserwerfern angemessen finden.

außerdem sollte es gläubigen opas grundsätzlich verboten werden auf 'ner bühne was über jesus und irgendwelche bibelstellen zu berichten, während ich in ruhe 'ne bratwurst esssen will. sowas nervt ja wohl total. da sitzt man sonntags ganz harmlos in der sonne und kriegt plötzlich irgendwelche bizarren weltbilder um die ohren gehauen, bis es fast körperlich weh tut. man man man.

wundern tut mich das allerdings nicht. ich habe gerade mal eine  textsuche  in der lutherbibel gemacht. ergebnis: das wort "laut" kommt in der bibel 119 mal vor, das wort "leise" nur 7 mal. von "rufen" ist 212 mal die rede, das wort "flüstern" kommt gar nicht vor. wenn man sich das so ansieht kann man sagen, daß es gar nicht so selbstverständlich ist, daß kirchenglocken nicht rund um die uhr läuten...

nachtrag vom 28.5.03:  habe gerade auf dem nachhauseweg von der siegessäule bis zum alex 'ne halbe stunde gebraucht. mit dem fahrrad durch 190000 christen zu fahren ist echt die hölle. zumal, wenn sie wie gerade alle leise liedchen singen und eine rednerin was von jesus und brot labert und allen anwesenden nonstop versichert, daß sie den guten sind. grauenhaft!! da feiern tatsächlich 190000 leute die abgabe des geistes an eine institution. ich erwäge inzwischen den ankauf eines "christen raus" t-shirts. so christen bringen irgendwie die dunkelsten seiten in mir hervor : )
nachtrag vom 29.5.03:  ich hab grad gelesen, es sind nicht nur 190000 sondern schon 300000. das bedeutet auf jeweils 10 einwohner kommt zur zeit ein nervtöter ( beipiel ). ich frage, wann hat gott endlich ein einsehen und schickt ein unwetter...
nachtrag vom 30.5.03:  ich habe heute meinen frieden mit christilichen massenveranstaltungen gefunden. der schlüssel ist eine einfache fahrradklingel. heute morgen habe ich eine erworben und sogleich in heerscharen von christen ausprobiert. das ergebnis: wenn man dauerklingelt wie blöde, teilen sich die christlichen massen vor einem wie dereinst das meer vor moses. das hat irgendwie größe! für die nummer sind mir alle unannehmlichlkeiten recht. also: ende gut - alles gut.
nachtrag vom 31.5.03:  hier noch ein kleiner  nachtrag  und ein  tipp für's nächste mal  und noch ein  beweis  dafür, daß ich in einer vernünftigen stadt wohne.
nachtrag vom 5.6.03:  hier noch eine  tröstliche erkenntnis 

 22.5.03 brennend interessante neuigkeit 341 (kommentare)
graphit auf papier again.
hier drei neue  aktskizzen .

ps: ich weiß auch, daß das langsam langweilig wird mir den aktskizzen-neuigkeiten. aber meine seite ist ja schließlich kein wunschprogrammm sondern seit jeher mein persönlicher geistesblitzableiter...
pps: hier noch eine  karikatur  von horst haitzinger zum thema "ein weiteres zeichen für die entspannung zwischen deutschland und den usa". die zeichnung hat mir heute eine minute ablachen beschehrt...

 19.5.03 brennend interessante neuigkeit 340 (kommentare)
tatsachen.
heute mal eine neuigkeit aus der wunderbaren welt der  tatsachen .
davon abgesehen bin ich zur zeit tatsächlich relativ begeistert von madonnas "easy ride".
doch nun genug der tatsachen.

 16.5.03 brennend interessante neuigkeit 339 (kommentare)
immer das gleiche.
heute gibt's zur abwechslung mal ein paar  aktskizzen .

ps: hast du schon mal eine plastisch skizzierte frau in einer zweidimensional gezeichneten umwelt gesehen? ein gewisser  thierry bonaffe  kann das.

 13.5.03 brennend interessante neuigkeit 338 (kommentare)
neukölln.
in neukölln gibt's echt voll klasse aktmodelle.
das muß ich schon sagen.
hier mal  drei sieben minuten skizzen .

gut an neukölln ist auch, daß man trotz heranziehender regenfront noch trockenen fußes mit dem fahrrad hinfahren kann. doof an neukölln ist wiederum, daß man auf dem nachhauseweg klatschnaß wird. gut an neukölln ist, daß da klatschnaß fahrrad fahren durchaus seinen reiz hat. doof an neukölln ist aber, daß da ganze straßen mit grobem kopfsteinpflaster gepflastert sind und man denkt, man sitzt auf 'ner waschmaschine. gut an neukölln ist aber wieder, daß einem die neuköllner bereitwillig auskunft geben, wenn man sich im dunkeln verfahren hat. doof an neukölln ist allerdings, daß die allermeisten neuköllner den weg nach friedrichshain gar nicht wissen und von der skalitzer straße auch noch nie gehört haben. was aber nicht so schlimm ist, weil so um auskunft bemühte neuköllner einem schon einen recht postiven eindruck von neukölln vermitteln.

tja. so ist das in neukölln.
jetzt weißt du's.

 11.5.03 brennend interessante neuigkeit 337 (kommentare)
religionskritik.
man kann über die morgenpost denken was man will, aber eins muß man denen lassen:
ihre unterschwellige  religionskritik  ist wirklich gelungen.

 10.5.03 brennend interessante neuigkeit 336 (kommentare)
gut zu wissen.
um mal etwas gegen die allgemeine verblödung durch funk und fernsehen zu tun, veröffentliche ich heute eine information aus dem bereich der  internetbasierten forschung und lehre .

 4.5.03 brennend interessante neuigkeit 335 (kommentare)
big city impressionen.
heute war ich mit dem fahrrad unterwegs und habe unter anderem bedeutsame dinge fotografiert.
so zum beispiel den  weltbär , einen bedeutsamen ostdeutschen  platz , nochmal die ästhetik des  fernsehturms , das berühmte  schlägerdenkmal , und die berühmte  karl marx allee .

tja, und dann habe ich noch einen impressionistischen filter an 'nem foto vom v-park f-hain ausprobiert.
das sieht wirklich aus wie'n impressionistisches  ölbild .
gut, daß es computer zu zeiten der alten impressionisten noch nicht gab. sonst wären bestimmt einige verhungert...

 26.4.03 brennend interessante neuigkeit 334 (kommentare)
schreck hoch.
da sitz ich ganz harmlos an meinem raumtisch enterprise, esse brötchen und trinke buttermilch, als ich die morgenpost aufschlage und die  neuigkeit  lese.
naja.
man muß es positiv sehen:
wenn er zufällig hier ins haus ziehen sollte, könnte ich ihn ja mal scannen.
oder wir könnten uns gegenseitig autogramme geben.
oder im aufzug zusammen singen.
(da kann das publikum nicht weg).

ps: falls du dich übrigens fragst, was man in berlin so hört, empfehle ich dir zur orientierung davids  zusammenschnitt nummer 76  (mp3, 1MB).

 25.4.03 brennend interessante neuigkeit 333 (kommentare)
trampeltier ääh mensch.
ich bin seit grad eben  radfahrer .
im norden deutschlands sind ja so ziemlich alle radfahrer.
das liegt an der eiszeit.
da hat das eis hier oben alle hügel wegplaniert.
woher die natur aber damals wußte, daß ich zigtausend jahre später menschen ungern bergauf trampeln, weiß ich auch nicht.

ps: hier noch'n  weiterführender fahrradlink .

 19.4.03 brennend interessante neuigkeit 332 (kommentare)
feierliches.
ich kann zwar die begeisterung immer noch  nicht so ganz nachvollziehen , wünsche dir aber trotzdem "frohe ostern".

nachtrag vom 21.4.03:  wenn die halbe welt jesus seltsame totenauferstehung mit hasen und bunten eier feiert, dann spricht ja wohl nichts dagegen, daß ich hier zur feier des ostermontag noch eine selbstgemachte  aktskizze  hinzufüge, oder?

 18.4.03 brennend interessante neuigkeit 331 (kommentare)
*gelöscht*.
*gelöscht*

ps: wenn du dir nichts installieren möchtest, kannst du dir ja bernds coverversion von  n bisschen frieden  (mp3, 2MB) runterladen. die gibt's auf  megadavid.de  und ist gratis!

 18.4.03 brennend interessante neuigkeit 330 (kommentare)
preisausschreiben.
endlich ist es soweit.
es gibt zum ersten mal was zu gewinnen!!

teilnehmen ist ganz einfach: du mußt mir nur bis zum 18.5. ein foto zum thema "wenn's nach mir gehen würde..." ( beispiel ) oder zum thema "wahre kunstfotographie" ( beispiel )  zumailen .

am 18.5. verlose ich unter allen einsender(innen) ein schönes neues  www-mauspad 
und die werke werden natürlich zur kulturellen bereicherung der menschheit ausgestellt.

nachtrag vom 20.5.03:  keine teilnehmer, keine einsendungen, keine ausstellung, keine preise. naja. will man machen, wa? bildpreisausschreiben auf worldwidewolf.de floppen. also zumindest im jahr 2003. ist ja auch gut zu wissen...
nachtrag vom 3.6.03:  ha! marcel aus aachen hat gestern doch noch eine  einsendung  getan. ein wenig zeitverzögert zwar (weil die ebay digikameraverkäuferin die kamera dooferweise an seine ex-heimatadresse geschickt hat), aber immerhin. der erste preisausschreibenteilnehmer in der geschichte dieser webseite. juhu!
nachtrag vom 3.6.03 (2 minuten später):  irgendwie schreit die aktion nach wiederholung.!
nachtrag vom 4.6.03:  nacheinsender olaf aus berlin weiß um die  wahren bedürfnisse  seiner hitzegeplagten mitmenschen...

 14.4.03 brennend interessante neuigkeit 329 (kommentare)
mal gesagt.
was haben karl-heinz böhm ("sissi"), frollein menke ("hohe berge"), laith al-deen (auch so'n sänger), maxi biewer (wetterfee), guido westerwelle (spaßpolitiker), franz müntefering (spaßlospolitiker), jürgen graf (muellseite.de), herbert hertramph (maennerseiten.de), urs hölzle (google), stefan münz (selfhtml), dr. albath (stepstone), andreas biel (gmx), jörg bueroße (focus), johanna wanka (ministerin), jürgen bruckmeier (bravo) und ich (worldwidewolf.de) gemeinsam?

richtig.
nichts.

außer daß wir alle von  sagmal.de  interviewed worden sind.

ps: sagmal.de hat übrigens den alternativen medienpreises 2002 gewonnen. und jetzt, wo ich auch meinen senf dazugegeben habe, ist der gewinn des nichtalternativen medienpreises 2003 ja wohl nur noch reine formsache. allerspätestens wenn - wie geplant - juliane werding (sängerin und heilpraktikerin) in naher zukunft mal was über jesus! sagen wird : ))
pps: hier noch ein  interview mit dem interviewer , damit die wichtigkeit des von sagmal.de interviewedwerdens auch richtig rüberkommt...

 13.4.03 brennend interessante neuigkeit 328 (kommentare)
phylax.
mein original phylax® hat jetzt eine  eigene originalseite .

 12.4.03 brennend interessante neuigkeit 327 (kommentare)
zwei ärgernisse.
 eins für dich  und  eins für mich .
denn geteiltes ärgernis ist ja bekanntlich halbes ärgernis.

 6.4.03 brennend interessante neuigkeit 326 (kommentare)
statuen belästigen.
es gibt scheinbar doch noch gelungene webseiten.
statuenbelästiger haben den sinn des internets jedenfalls erkannt.
wer fotos sehen will geht mal auf  statue molesters  : )

ps: natürlich sind nicht alle bilder gut, aber so jedes zwanzigste ist schon als extrem gelungen zu bezeichnen.

 5.4.03 brennend interessante neuigkeit 325 (kommentare)
ich und ein bisschen quote.
es gibt seit heute eine ziemlich gelungene  karikatur von mir .
aber sowas will ja wahrscheinlich kein mensch sehen.
was vermutlich wieder alle sehen wollen ist, wen ich grad in kreuzberg gezeichnet habe.
und da ist die antwort:  zwei modelle  gleichzeitig!!
na wenn das keine quote bringt...

 29.3.03 brennend interessante neuigkeit 324 (kommentare)
quiz.
im fernsehen sind ja quizshows scheinbar der renner.
da möchte ich natürlich kein spielverderber sein.
also falls dich sowas interessiert, kannst du auf meiner webseite jetzt auch knifflige fragen beantworten:
 frage 1  -  frage 2  -  frage 3 

ps: es gibt übrigens auch fragen, die nicht mich selbst  frage .
pps: um noch mal zum thema zeichnerei zu bleiben: mein neues idol heißt siegfried klotz. der hat nämlich 1991 'ne mords  skizze  hingekriegt.
nachtrag vom 30.3.03:  da hat doch tatsächlich jemand die lösung zu meiner "ps"-frage gewußt : )) es handelt sich offenbar um eine gewisse  alyssa milano . die frage, die ich mir jetzt stelle ist: wieso habe ich ansatzweise alyssa milano gezeichnet, obwohl ich alyssa milano gar nicht kannte und bis gerade auch noch nie gesehen habe? das ist ja beinahe so rätselhaft wie schwerkraft. die kann man auch nicht erklären, aber sie existiert trotzdem. na jedenfalls freue ich mich, daß ich wieder mal ein wenig mystik auf meiner seite untergebracht habe. sowas ist immer gut für die einschaltquote...
nachtrag vom 31.3.03:  man munkelt in fachkreisen diese alyssa milano wäre die tochter in der fernsehserie  wer ist hier der boss . ich erinnere mich dunkel. das kam vor ungefähr 10 jahren im fernsehen und lief immer vor oder nach al bundy. darum hab ich ein paar mal ein paar minuten davon gesehen und an die tochter kann ich mich auch verschwommen erinnern. das bedeutet zwar, daß ich alyssa milano DOCH schon mal gesehen habe, beantwortet aber auch nicht die frage warum ich 10 jahre später die tochter aus irgendeiner fernsehserie zeichne. hmmmm. vielleicht sollte ich mal jemanden fragen, der sich mit rätselhaften phänomenen auskennt. vielleicht den vollkommen durchgeknallten christian anders. der ist inzwischen nämlich auch prophet, verschwörungstheoretiker, erleuchteter und hellseher ... und hat 'n total coolen link ganz unten auf seiner deutschen  webseite . sowas will ich auch mal haben : )

 28.3.03 brennend interessante neuigkeit 323 (kommentare)
kommentare.
man kann oben links jetzt alle neuigkeiten kommentieren.
toll.

 26.3.03 brennend interessante neuigkeit 322 (kommentare)
klassisches (web)meisterwerk in 5 minuten.
heute gibt's zur abwechslung mal ein selbstgemachtes video.
es ist etwas über 5 minuten lang und zeigt, wie ich in 5 minuten 'n 5-minuten-akt zeichne.
(alles andere wäre auch schwierig)

zum format ist zu sagen, daß es eine 8 MB große exe datei ist, die beim ausführen das video abspielt.
man braucht also keinerlei spezielle software.
wenn du den käse sehen willst, drück einfach die rechte! maustaste über  akt.exe , klick "ziel speichern unter" und speicher dir die datei irgendwo hin. und keine sorge: das ist nur ein simples selbstabspielendes video. sonst nichts. also kein 0190 wähler, kein virenträger, kein waschmaschinenbesteller oder sonstwas.

inhaltlich ist zu sagen, daß es kein besonders gelungener akt war, den ich da gezeichnet habe,
aber man sieht schön, wie ich so ungefähr! an so zeichnungen rangehe.
für selbstzeichner könnte das relativ interessant sein.
für alle anderen ist es 'ne chance an aktzeichnen gefallen zu finden.
für mich ist es die chance viele suchmaschinen-benutzer anzulocken: "download free 8MB nude video" : )

ps: da der schwarzweiß-film stumm ist, empfehle ich dazu ein wenig cellomusik von  zoe keating  (6,2 MB).
pps: für technikfreaks möchte ich noch gern die frage nach dem von mir gewählten kamerastativ und den eingesetzten beleuchtungsmitteln beantworten. hier also noch die  technischen details  (30 kB) des videodrehs.

 25.3.03 brennend interessante neuigkeit 321 (kommentare)
nierentisch.
bestürzt mußte ich gerade feststellen, daß mein neuer tisch noch gar nicht im internet ist.
ich reagiere sofort.
jetzt  ist er's .

ps: das problem bestand übrigens darin, daß sich zwischen meinen sofas leider ne tür befindet (meine wohnung ist türmäßig total überversorgt). der tisch mußte also von zwei sofas aus erreichbar sein, durfte nicht allzu groß werden und sollte farbe reinbringen. tja und die einzige lösung ist da ein 1.70 langer quietschhellorangener völlig asymetrischer nierentisch. der macht zwar im ersten moment blind, aber er funktioniert : )
pps: und grau streichen kann ich ihn ja immer noch...

 14.3.03 brennend interessante neuigkeit 320 (kommentare)
hauptbahnhofsanzeigetafelbeleuchtungsersatzglühbirnen.
das hier ist eigentlich gar keine richtige neuigkeitsbox.
es geht nur um das lange überschriftwort.
frédérique aus paris hat mit deutschen wörtern von über 20 buchstaben nämlich immer zu kämpfen.
"hauptbahnhofsanzeigetafelbeleuchtungsersatzglühbirnen" hat 60.
40 zuviel.
das schafft die nie.
hihi.

nachtrag vom 17.3.03:  ach mist. sie hat's doch geschafft: "ampoule de remplacement pour l'éclairage du tableau d'affichage de la gare centrale"

 13.3.03 brennend interessante neuigkeit 319 (kommentare)
junkmail.
ich hab 'ne werbemail von meinem  sockenverkaufwerbepartner  gekriegt.

Der Betreiber des Partnerprogramms socken-und-mehr.... die müssen her! sendet Ihnen diese Nachricht:

Hallo lieber affilinet Partner,
heute möchten wir Ihnen unseren neuen Service vorstellen.
Unser neuer Service besteht darin unseren Kunden Socken mit deren Logos oder mit eigenen Kundenmotiven herstellen zu lassen.
Keine Frage, besondere Werbeartikel sind besonders effektiv. Sie stärken und erweitern Kundenloyalität indem sie
Ihren Namen und Werbebotschaft ständig vor Augen führen.

- Werbefläche auf Socken -
eine permanente Erinnerung an Ihr Unternehmen!
Es gibt sehr viele Möglichkeiten - Socken als Werbeträger einzusetzen.
1. Socken im Fanshop zum Verkauf anbieten
2. als Zugabe für einen Verkaufsabschluss
3. als Gewinn in einem Gewinnspiel
4. als kleine Aufmerksamkeit für gute Kunden
5. für spezielle Verkaufsaktionen
Logos können direkt in die Socken eingearbeitet werden. Es ist auch möglich ein Logo direkt auf den Etiketten anzubringen.
Weiterhin besteht die Möglichkeit ein Logo als ABS auf der Fußsohle anbringen zu lassen.
Diese Art der Sockenherstellung ist im Moment sehr aktuell, da man zur Zeit nicht mehr - nur runde Noppen - als Rutschbremse anbringen kann,
sondern so viele andere Möglichkeiten wie: Reifenabdruck, Blätter, Logos, Schrift, Tatzen, Kreise und vieles mehr.
[...]

Mit freundlichen Grüßen
Ihr socken-und-mehr Team

ps: ich finde ja, irgendwie schwebt über dieser sockenseite ein hauch des wahnsinns. im layout, in der navigation, in den bildern, in den texten. überall. darum ist die seite auch einer meiner liebsten werbepartner : )

pps: brauchst du zufällig zehensocken?

 12.3.03 brennend interessante neuigkeit 318 (kommentare)
röschenhof.
*gelöscht*

ps: jetzt wo das geklärt ist, stellt sich mir eigentlich nur noch eine frage: wie wäscht man eigentlich ein spannbetttuch ohne daß sich die ganze übrige wäsche wie ein knäul drin verheddert? falls es da einen trick gibt und du ihn weißt, mail ihn mir doch mal bitte. danke. das einzige worauf ich bisher komme wären, übrigens ein paar mit gummi überzogene klammern, mit denen man das spannbetttuch vor dem waschen zuklammert. hm. ob es sowas wohl gibt? oder ob ich mit der idee vielleicht sogar millionen verdienen könnte? wer weiß?
nachtrag vom 13.3.03:  f*chen hat im gästebuch n guten tipp zum besten gegeben: das spannbetttuch einfach in ein netz tun, zumachen und bingo.

 9.3.03 brennend interessante neuigkeit 317 (kommentare)
kultur.
auf der fhain-xberg  kulturlinkliste  steht mein pickelfrei.de nur 3,4 cm unter doktor motte.
... ICH BIN BERÜHMT !!!

ps: eins unter mir ist übrigens ein link auf e-harry. der mann scheint ein wahrer meister der komik belangloser webinhalte zu sein. ich habe jedenfalls gerade tränen gelacht über sein  degu video . ob ich ihn mal frage, ob er mir die degus mal ausleiht? nur ganz kurz. zum scannen. hm...
ps: ansonsten kam es heute zu einer schrecklichen  katastrophe . aber ich bin ganz cool geblieben. dafür bewundere ich mich.

 6.3.03 brennend interessante neuigkeit 316 (kommentare)
katzenmusik.
falls du eine soundkarte hast und dich vor nichts fürchtest:
 www.rathergood.com/lightsabre 

ps: da das werk ein wenig textschwach daherkommt: dichtkunst satt gibt es im  protokoll  des gestrigen themenabends.
pps: jetzt noch ein link auf einen wirklich sehr coolen film. das werk heißt  das glück  ist 11 MB groß und im stuhl quicktime format.

 4.3.03 brennend interessante neuigkeit 315 (kommentare)
wissen ist macht.
und nun wieder ein beitrag aus der beliebten reihe " was der herr webmaster so alles weiß ".

ps: davon mal abgesehen bin ich ja letztes jahr leider nur vize mister homepage geworden. darum habe ich mich gestern nochmal neu angemeldet beim "who is who der deutschen psychopathen". dieses jahr klappt's bestimmt mit dem titel. gib mir doch mal bitte irgendwann dieses jahr deine  stimme .

 2.3.03 brennend interessante neuigkeit 314 (kommentare)
uff ta ta.
als der humor den karneval sah, zweifelte er an sich.
hier ein  artikel  zum thema.

 27.2.03 brennend interessante neuigkeit 313 (kommentare)
charlottenburg.
ich war grad' in charlottenburg.
an sich ist charlottenburg ganz ok.
es wird einem halt nur sehr schnell  langweilig  in charlottenburg.
so, nun weißt du alles, was man über charlottenburg wissen muß.

nachtrag vom 6.3.03:   ich war heute wieder in charlottenburg. diesesmal hab ich die enttäuschung scheinbar unbewußt mit  reingezeichnet .

 26.2.03 brennend interessante neuigkeit 312 (kommentare)
(gelöscht)

 

 23.2.03 brennend interessante neuigkeit 311 (kommentare)
mensch und tier.
meine zeitung sagt gerade, daß auch menschen in anderen teilen der welt tolle  ideen  haben.
die menschheit wußte sich halt immer schon intelligent zu beschäftigen.
tiere dagegen machen nur destruktiven  unsinn .

 22.2.03 brennend interessante neuigkeit 310 (kommentare)
deutschland.
ich hab gerade im fernsehen gesehen, daß deutschland immer noch den superstar sucht.
das ist ja vielleicht seltsam.
ich meine, ich bin doch hier.
peacestreet 93 in fhain-crossberg.
warum sollte man mich denn "suchen"?
deutschland hat's, glaube ich, nicht drauf.
sucht was, was man gar nicht suchen braucht.
das ist ja ungefähr so, als wenn ich jetzt losziehen würde um mein auto zu suchen, obwohl ich genau weiß, daß es unten in der tiefgarage steht. das wäre doch völlig unsinnig. aber deutschland sucht den superstar. und millionen finden das auch noch spannend. seltsam...

ps: wenn deutschland wirklich sinnfrei unterwegs ist, hab ich noch einen vorschlag: wie wär's denn mit 'ner sendung: "deutschland überweist wolfgang smidt eine milliarde euro". mit dieter bohlen. ich würde mich dann jede woche live aus der karibik melden und deutschland erzählen, was ich mit der kohle so anstelle. DAS wäre doch mal 'ne schöne sendung. das würde deutschland bestimmt gut gefallen. und mir bestimmt auch. ich wollte nämlich immer schon mal in papiergeld baden ...

 21.2.03 brennend interessante neuigkeit 309 (kommentare)
finstere zeiten.
ich habe gerade neben sonstigem nutzlosem gerümpel die cdrom "xplosiv hip hop ejay 2" bestellt.
es werden hier also eventuell bald finstere zeiten selbstgemachter hip hop mp3s anbrechen.
ich befürchte ja, daß ich mich da selbst nicht bremsen kann und unter umständen anfange zu singen!
da wird mir ja schon allein bei dem gedanken kalt : (

ps: nicht kalt wurde mir gerade beim kreuzberger volkshochschul-übungsmodell für  aktskizzen .
pps: der vollständigkeit halber hier noch das  ärgernis des tages  (jetzt außer meinem strafmandat und dem sturz im dunkeln).

 12.2.03 brennend interessante neuigkeit 308 (kommentare)
geknipst.
ich habe einen richtig echten "star" fotografiert.
nicht so'n sternchen.
nee nee, einen richtigen  star .

 9.2.03 brennend interessante neuigkeit 307 (kommentare)
1599 allemal sinnvoll investierte €
meine neue wohnung hat irgendwie 'n staubproblem.
wenn ich drei tage nicht staubsauge is staubig.
kommen wir daher mal zu meiner heutigen frage:
bist du zufällig jemand, der seine einengende geldfixierung überwinden möchte?
dann schenk mir doch mal bitte 'n  staubsaug roboter .
lieferadresse: wolfgang smidt, friedenstraße 93, 10249 berlin
als dankeschön kriegste auch 'n selbstgeknipstes foto vom  fernsehturm .
danke.

ps: hier noch ein wesentlich besser gelungenes foto vom  fernsehturm .
pps: und hier noch ein nochmal !!! wesentlich besser gelungenes foto vom  fernsehturm .
ich werde, glaube ich, von mal zu mal professioneller in der fernsehturmfotographie.

 3.2.03 brennend interessante neuigkeit 306 (kommentare)
tolle idee.
amazon.de hat unten auf ihrer webseite 'n super tipp für mich:

wolfgang smidt, verdienen Sie € 314,30
verkaufen Sie ihre amazon.de-käufe bei amazon.de

also tolle ideen haben die amazon strategen, das muß man ihnen lassen.
obwohl die grundidee natürlich aus "hans im glück" ( text ) geklaut ist.
wahrscheinlich hat jemand bei denen als kind genauso exzessiv märchen gelesen wie ich.

ps: kauf dir hans im glück bei amazon. du kannst das buch dann ja später bei amazon verkaufen und dir vom erlös bei amazon die taschenbuchausgabe von hans im glück kaufen. und wenn du es dann hinkriegst dich über deine taschenbuchausgabe richtig zu freuen, bist du zwar ökonomisch betrachtet ein doofmann, aber weltanschauungsmäßig erhaben.
nachtrag vom 7.2.03:  gerade krieg ich ne email:
guten tag,
ihre rate fuer das partnerprogramm floraprima ihr blumenversand wurde aktualisiert.
ab jetzt wird ihnen 15 (statt 10) prozent pro sale gezahlt.

... : ) ... ähmm ............  tausch dein geld gegen blumen  und verschenk! sie anschließend.
du bist allerdings nur dann so souverän wie hans im glück, wenn du anschließend KEIN erotikturnen dafür kriegst, klar?
ich meine, nicht das du da was falsch machst.
am 14. ist valentinstag. da kannst du's mal ausprobieren...

 31.1.03 brennend interessante neuigkeit 305 (kommentare)
flow.
heute gibt's den nicht grad quotebringenden  opa  den ich gerade aktskizziert habe.
und das  protokoll  des ziemlich vergurkten gestrigen gwww-themenabends.
ich frage mich angesichts solcher neuigkeiten, ob die seite hier überhaupt noch richtig  flow  erreicht.

... naja .... ich glaube eigentlich schon .... glück gehabt.

ps: apropos: mein neuestes idol (joey ramone ist ja vor 2 jahren gestorben) heißt jürgen kuttner, ist radiomoderator, ist quasi fast mein nachbar, hat ne webseite und wohnt auf der anderen seite des parks. der mann klärt im "expertengespräch" erstmals im mp3 format was  glück  eigentlich ist. alles weitere gibt es auf  kuttner.de .
nachtrag vom 2.2.03  in  stullenbüchse mp3  zeigt der radiomeister mal, wie man mit standardgesülze von doofen anrufern umgeht.   <= sehr geil : )   man muß allerdings dazusagen, daß der mann 'n doktor in philosophie hat. also ist sein zubodenreden von seichten geistern quasi "unfaires spiel". tja und so überrascht es den kuttner fan auch nicht, daß  enttäuschende sachsen  letztlich auch keine chance haben ungeschoren davonzukommen : )

 28.1.03 brennend interessante neuigkeit 304 (kommentare)
protokoll.
hier das brennend interessante erste  protokoll  eines  großen worldwidewolf themenabends  : )

ps: so und jetzt ohne jeden thematischen zusammenhang noch zwei berlin tipps. insidertipps sozusagen:
zum einen schmeckt "berliner pilsener" stuhl und zum anderen sollte man in berlin bei hoher regenwahrscheinlichkeit einen schirm dabeihaben. sonst kann es nämlich passieren, daß man in berlin pudelnaß wird : (

nachtrag vom 30.1.03:  und wenn man in berlin dann bei regen einen schirm dabei hat (weil man ja aus berlinerfahrungen klug wird), wird man trotzdem pudelnaß in berlin, weil es sehr windig ist in berlin : (< br>

 24.1.03 brennend interessante neuigkeit 303 (kommentare)
zeit, speck, schwerkraft und unschöne finanzpolitik.
ich war grad in so'm nacktzeichnenkurs in kreuzberg und hab ein wenig den graphitstift geschwungen:
 hier eine meiner gerontologischen skizzen 
also wo so berliner volkshochschulen die nacktmodelle hernehmen, ist mir ein rätsel.
ich meine, die humbold uni ist da nur 2 kilometer entfernt und viele studentinnen brauchen doch dringend geld.
aber in kreuzberg hat man scheinbar überhaupt kein mitgefühl für die finanziellen nöte knuspriger studentinnen : )

ps: zur verdeutlichung des problems sind hier  noch 'ne skizze  (zeichnerisch geschönt) und  noch 'ne skizze .
pps: nächste woche steht "ein untersetzter älterer herr" modell --------- wieder ein sozialfinanzpolitischer skandal !!

 21.1.03 brennend interessante neuigkeit 302 (kommentare)
themenabend.
der  große worldwidewolf themenabend  : ) geht versuchsweise auf sendung.
nur so zum testweisen angucken, zum testweisen dran gewöhnen und zum testweisen reinschwafeln.

ps: die zwei ursprünglich vorgesehenen riesenskripte waren mir nach "2 jahren halbfertig angepaßt liegenlassen" etwas zu undurchsichtig. das banalskript, daß ich jetzt als grundlage genommen habe, nennt sich  chat-n-time 2.9 .
pps: weil aber worldwidewolf.de keine neumodische technikseite sein soll, gibt's jetzt noch einen kleinen  selbstgekritzelten rückenakt  8 )

 15.1.03 brennend interessante neuigkeit 301 (kommentare)
paradies.
mein neues einkaufsparadies  www e-shop  erfüllt dir seit heute deine wünsche ist da.
der shop hat dann ab jetzt durchgehend geöffnet, die kasse ist immer frei und dosenpfand wird auch nicht erhoben.
is wirklich wie im märchen...

ps: nicht mehr ganz neu, aber begnadete webkunst ist  http://come.to/hatten  (lautsprecher einschalten).

 13.1.03 brennend interessante neuigkeit 300 (kommentare)
überraschung.
irgendjemand hat über meine webseite 15 (!) videokassetten bestellt.

"der kleine bär geht fischen" - "der kleine bär badet" - "der kleine bär fliegt zum mond" - "der kleine bär auf entdeckungstour" - "der kleine bär besucht seine großeltern" - "der kleine bär und linda" - "der kleine bär macht musik" - "der kleine bär ist nicht müde" - "der maulwurf kommt in die stadt" - "der maulwurf und der kleine hase" - "der maulwurf und die uhr" - "der maulwurf und seine abenteuer als fotograf" - "der maulwurf und seine abenteuer als gärtner" - "der maulwurf und seine abenteuer mit dem igel" - "der maulwurf und seine freunde"

ich muß zugeben, manchmal überrascht mich meine webseite selbst...

 12.1.03 (brennend interessante neuigkeit 299 (kommentare)
gabba gabba hey.
"rock'n'roll high school" ist endlich als dvd erschienen. *jubel* *hüpf*
ich meine, was könnte wohl cooler sein, als wenn joey ramone in einen hähnchenschenkel singt? oder als wenn eaglebauer tom roberts auf dem schulklo kontakt zu kate rambeau vermittelt ("die hobbies dieses pfirsichfrischen mädchens sind kernspaltung und dame spielen").

jaaaaaa,  D A S  waren noch filllllme.
sowas wird heute gar nicht mehr gedreht...

ps: miss togar: "gehen sie sofort in ihre klassen zurück."
ramones: "wir sind keine schüler, wir sind die RAMONES."
miss togar (hinterherrufend): "hee, wissen ihre eltern, daß sie die RAMONES sind?"

 10.1.03 (brennend interessante neuigkeit 298 (kommentare)
wu wei.
untertitel: was?
na wu wei, wa!
also "wu wei" das ist chinesisch und heißt soviel wie "nichteingreifen". ungefähr so wie "satee" im chinarestaurant "ernußsoße" heißt und das ist eine säule der taoerkennung. also das mit dem nichteingreifen, nicht das mit der erdnußsoße jetzt. ach - das versteht ja jetzt eh niemand. mit meiner schreibkunst über alte chinesische lebensweisheiten ist das irgendwie so 'ne sache. das taschenbuch (125 seiten, 9.90 €), das ein gewisser theo fischer geschrieben hat ist aber echt klasse!!! das verzichtet nämlich auf chinesisches fachgesülze und erklärt richtig kluge einfache sachen in sachen leben. ich will ja nicht pathetisch klingen, aber genaugenommen erklärt der typ in dem buch sogar wie "leben" im kern funktioniert, wie man das macht und wie sich sämtliche probleme praktisch von selbst erledigen. ohne religion, ohne tricks und ohne sonstigen glaubenskram. kein scheiß. ehrlich. für 9 euro 90 auf 125 taschenbuchseiten. einfach unglaublich..... : /

also ich kann das buch nur jedem sehr (wirklich SEHR sehr) empfehlen.
das werk trifft genau ins schwarze und es ist schon fast peinlich wie einfach zusammenhänge sind, die man nur verzerrt und bruchstückhaft kennt. viel spaß beim lesen und drüber nachdenken beziehungsweise beim gerade NICHT drüber nachdenken, sondern lieber das unterbewußtsein drüber nachdenken lassen. das tut das nämlich sehr gern und ist auch echt gut darin : )

ps: keine sorge - das ist kein religiöses aufzwängbuch oder sowas in der art. man muß nichts tun, glauben oder denken. (darum geht's ja gerade...)
pps: eehm... bevor das jetzt jemand falsch versteht: also denken sollte man natürlich schon noch. aber eben nur da, wo es auch einen sinn ergibt. der ganze rest läuft mit beobachtung und intuition wesentlich besser. webseitenschreiben! übrigens auch. das mach ich schon seit langem so. schon jahre bevor ich nun besagtes buch mit der strategie/erklärung gelesen habe. das ist schon sehr beeindruckend, daß ich ansatzweise philosophisch kluge sachen tue, für deren rausfindung altchinesische altmeister vermutlich jahrhunderte brauchten. kurzum: ich bin wiedermal stolz auf mich : )
ppps: apropo: stolz bin ich auch darauf, daß ich eine gesamtdeutsche  statistik  verbessere, die heute morgen in der berliner morgenpost stand. ich finde, man sollte für sein vaterland tun, was man kann. **kicher**
nachtrag vom 30.1.03:  das siebte kapitel über "i-ging" sollte man bei dem wu wei buch oben übrigens NICHT lesen. das scheint mir doch eher zweifelhaft zu sein...

 7.1.03 (brennend interessante neuigkeit 297 (kommentare)
räusper.
das ist  alles  nur wegen der zugriffsquote.

ps: ja ich weiß. ich sollte endlich mal lernen, auch das zugriffsichernde thema "gewalt" öfter aufzugreifen : (
pps: ich bin  vizemisterhomepage 2002 . könnte besser sein, aber immerhin habe ich über 700 schönlinge auf ihre plätze verwiesen.

 1.1.03 (brennend interessante neuigkeit 296 (kommentare)
endlich zweitausendnochwas.
frohes neues!
ob des feierlichen anlasses biete ich heute einmal eine kleine selbstgezeichnete  aktskizze  feil.
(den schweren multiplen trümmerbruch im schulterblattbereich und die grauenhaften mutationen an den knien bitte ich übrigens höflichst zu entschuldigen - das ist nur weil: ich übe noch. aber das wird bestimmt bald besser...)

so. für frauen endet diese neuigkeitsbox hier. männer dürfen weiterlesen.

hallo männer. heute beantworte ich mal gnädigerweise die frage, wie man 'ne frau wie die, die vorlage für den proportionsmäßig völlig realistischen akt war, zur freundin bzw. erotikturnassistentin kriegt. also das geheimnis ist: man muß nur 'ne alberne webseite schreiben.
das ist im grunde alles.
und was auf der webseite so drauf steht, ist völlig unwichtig. wichtig ist nur das, was unsichtbar zwischen den zeilen steht.
... dann liegen dir ganz real die tollsten frauen die es gibt zu füßen.

ps: also guuut: zugegeben. ob der letzte satz jetzt auch für dich und ganz allgemein und immer und überall zutrifft weiß ich auch nicht. aber ich bin ja auch schließlich kein alleswisser, sondern lediglich einer, der mit der figur seiner neuen freundin angeben und seine mitmenschen am neujahrstag finanziell ausbeuten will so gut es geht : )

was es sonst noch brennend interessantes zu berichten gab:  GANZ NEU   2015   14   13   12   11   10   09   08   07   06   05   04   02   01   00   99   98 
hauptseite - ich - knabe - phylax - berlin - réflexions - satz - pornographie - webcam - schwäbisch - neu&sonst - scan - aktzeichnen - gästebuch - gesagt - maus - themenabend - verkehr - interview - chance - körper - marathon - pferdeohren - kampf - desicco - idee - impressum

email

weiterempfehlen